Sportverein Union Hinterholzer Mauer-Öhling

Sportverein Union Hinterholzer Mauer-Öhling

geomix Soccer Store
Summersale
Fa. Hinterholzer GmbH Fa. Drascher Intersport Remax Brunmüller Bau Pabst Lehner Bau Edelmann tischlerei SAR Anlagenbau GmbH Stadtgemeinde Amstetten Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs Firma Fuchsberger Reisewelt Engelbrechtsmüller Reifen Weichberger Radsport Weichberger

1:1 Remis gegen Herzogenburg

11.08.2017
Mit einem verdienten Punkt starten wir das Abenteuer 2. Landesliga. 1:1 Remis endet das Auftaktheimspiel gegen Herzogenburg.
1:1 Remis gegen Herzogenburg

Verdientes 1:1 im Heimspiel gegen Herzogenburg

Matchpatronanz: ZT Büro Henninger & Partner aus Krems

 

Homepage: Henninger & Partner

 

  

                                        



 
 












DI Martin Henniger und Obmannnstv. Hannes Pfleger


 

SVU Hinterholzer Mauer- Öhling  - SC Herzogenburg  1:1 (1:1)
 

Aufstellung:
                                                               
Robin Pfeiffer

Thomas Schwarzl      Robert Rusnak        Dieter Zeilinger       Patrick Kreuzer

Adi Suvalic                 Kevin Thonhofer

Lukas Bruckschwaiger      Tomas Strasky         Pavol Balaz

Bernhard Hörmann 
 

Ersatz:           Markus Wenger, Peter Fehringer, Patrick Pervorfi, Konstantin Dirnberger, Daniel Pfleger 
 

Austausch:  kein Spielerwechsel   
 

Torfolge:      1:0 (12. Min., Andrej Brcak, Eigentor), 1:1 (28. Min., Güven Dag) 

Schiedsrichterteam: Kurt Geyer, Franz Christian, David Fürnholzer 

Bericht:        Beim gestrigen Premierenspiel in der 2. Landesliga West stand unserem Trainer Norbert Aigner mit Ausnahme von Patrick Rafetseder, der urlaubsbedingt fehlte, der gesamte Kader zur Verfügung. Es entwickelte sich von Beginn an ein attraktives Spiel, in dem unsere  Mannschaft das deutlich höhere Tempo dieser Liga locker mitgehen konnte und sich in den ersten 25. Minuten sehr stark präsentierte. Aus dieser Überlegenheit resultierte in der 12. Spielminute auch unser erster Treffer in der neuen Liga. Nach einem kurz abgespielten Corner kam der Ball von Bernhard Hörmann zu Pavol Balaz, dessen scharfe Hereingabe Robert Rusnak mit Hilfe eines gegnerischen Abwehrspielers (Andrej Brcak) zum 1:0 ins Tor beförderte. Schade, dass fünf Minuten später ein toller Angriff unserer Mannschaft nicht zum zweiten Treffer führte. Nach schönem Lochpass von Kevin Thonhofer lief Tomas Strasky von halb rechts alleine auf das gegnerische Tor zu, verzog allerdings knapp und der Ball landete hauchdünn neben der linken Torstange im Out. Eigentlich aus dem Nichts gelang unserem Gegner in der 28. Minute der Ausgleich. Der stark spielende Güven Dag kam ca. 20 Meter vor dem Tor an den Ball und schoss ihn für unseren Goalie Robin Pfeiffer unhaltbar flach in die linke untere Ecke. Vier Minute später stand derselbe Spieler wieder im Mittelpunkt des Geschehens, doch diesmal scheiterte er mit seinem Kopfballaufsitzer an unserem Goalie, der sich auch beim folgenden Eckball auszeichnen konnte. Blitzschnell war er auf dem Boden und klärte einen scharfen Flachschuss mit tollem Reflex in den Corner und verhinderte somit den sicher scheinenden  Führungstreffer unsers Gegners. In den restlichen Minuten spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe und damit war der Halbzeitstand von 1:1 gegeben.

Na
ch der Pause übernahm unsere Mannschaft rasch die Initiative und erspielte sich eine Vielzahl an Eckbällen, die allesamt leider nichts einbrachten, denn immer wieder war ein gegnerisches Bein dazwischen oder streifte der Ball haarscharf am Tor oder an unseren Spielern vorbei. Zweimal hatte der auffälligste Akteur des gestrigen Abends Bernhard Hörmann Pech, als er sich gekonnt den Ball mitnahm und blitzschnell abzog. Der Ball streife aber leider jeweils knapp über das Tor. Die beiden letzten großen Chancen hatte unsere Mannschaft in der 84. Minute. Zuerst konnte der Gästetormann einen toll angetragenen Freistoß von Pavol Balaz bravourös abwehren und kurz darauf köpfelte Robert Rusnak eine ideale Flanke in aussichtsreicher Position über das Tor. Nur mehr sporadisch tauchte unser Gegner in der zweiten Spielhälfte vor unserem Tor auf und kam zu keinen wirklichen Großchancen mehr. Endstand somit 1:1.

 

Fazit des Spieles: Ein absolut gelungener Einstand in der neuen Liga, weil unsere Mannschaft auch auf diesem Niveau durch eine geschlossene Mannschaftsleistung überzeugen konnte. Der erkämpfte Punkt gegen einen guten Gegner war mehr als verdient, im Gegenteil – unsere Mannschaft war aufgrund der Überzahl an Chancen nach etlichen Eckbällen in der zweiten Halbzeit dem Sieg deutlich näher als unser Gegner.

Resümee des Trainers: „Meine Mannschaft hat stark begonnen und leider das zweite Tor nicht erzielt. Der Ausgleich kam aus dem Nichts, danach haben sich beide Mannschaften neutralisiert. In der zweiten Halbzeit waren wir initiativer und spielbestimmend, der zweite Treffer wollte aber einfach nicht gelingen. Im Endeffekt eine gute Mannschaftsleistung in läuferischer und kämpferischer Hinsicht.“

U 23 Spiel Ergebnis:1:2 (1:2) Torschütze: Philip Kunerth

                      Unsere ganz junge neu formierte und von Trainer Boban Hönigl betreute  Mannschaft zeigte eine ambitionierte Leistung, die leider zu keinem Punktgewinn reichte. Nach Rückstand nach einem Stellungsfehler bei einem Corner egalisierte Philip Kunerth mit einem satten Schuss den Rückstand. Knapp vor der Pause noch ein Ballverlust, der zur Entscheidung in diesem Spiel reichte. Kopf hoch und weiterarbeiten.

Fotos vom Heimspiel gegen Herzogenburg


Summersale
Fa. Hinterholzer GmbH
FACEBOOK
Sponsoren
  • fa-hinterholzer-gmbh
  • fa-drascher
  • zeidlhofer
  • intersport
  • schluessel-sengstschmied
  • remax
  • brunmueller
  • bau-pabst
  • lehner-bau
  • edelmann-tischlerei
  • sar-anlagenbau-gmbh
  • stadtgemeinde-amstetten
  • raiffeisenbank-amstetten-ybbs
  • henninger-partner-krems
  • ikw-amstetten
  • volksbank-alpenvorland
  • firma-fuchsberger
  • tischlerei-planungsbuero-schneider
  • sparkasse-amstetten
  • danner-anton-gesmbh
  • baeckerei-danecker
  • pfarre-mauer-oehling
  • toyota-frey-amstetten
  • k1
  • reifen-stadler
  • teerag-asdag
  • stadtwerke-amstetten
  • lagerhaus
  • warutec
  • prodes
  • kindt-steuerberatung
  • kohoutek
  • taxi-heiss
  • feigl-versicherung
  • kreuziger-maler
  • ertl-glas
  • queiser-druck
  • riesenhuber-baeckerei
  • gebetsberger-installateur
  • ahrens-schornstein
  • opel-oellinger
  • mue-gu
  • efm-versicherung
  • immo-contract
  • klinger-versicherungsmakler
  • peterseil-wr-staedtische
  • scheidel-kamine
  • farben-wahl
  • druckerei-neudorfhofer
  • energyfitness
  • reisewelt
  • engelbrechtsmueller
  • schneider-kaufhaus-spar
  • allianz-lackner-saric
  • senker
  • pehboeck
  • leitner-guenter-steinmetz
  • reifen-weichberger
  • radsport-weichberger
  • hoerlesberger-bau
  • wurz-fliesen
  • pizzeria-weisses-kreuz
  • bella-yachting
  • porr
  • mostropolis
  • farthofer
zurück
weiter