Aufstieg über Bärenschützklamm

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub in der Steiermark

Aufstieg über Bärenschützklamm,

Almenland - Steiermark

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Aufstieg auf den Hochlantsch über die Bärenschützklamm geschieht im Rahmen einer mehrstündigen Wanderung, bei der man sich über einen Höhenunterschied von 1270 Metern auf den Berg in der Oststeiermark vorkämpfen muss.

Die Begehung des Hochlantsch nimmt ihren Anfang in der Katastralgemeinde Mixnitz, die zu der Steirischen Ortschaft Pernegg an der Mur im Bezirk Bruck an der Mur zählt. Vom lokalen Bahnhof, der eine Seehöhe von 447 Metern aufweist, begibt man sich zum Parkplatz der Bärenschützklamm, von wo man diese durchwandert.

24982.jpg
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter