Aufstieg über Alpetalsteig

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub in Salzburg

Aufstieg über Alpetalsteig,

Tennengau - Salzburg

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Aufstieg auf den Hohen Göll über den Alpetalsteig ist eine mittelschwere Bergtour, bei der man zwischen vier und fünf Stunden unterwegs ist, ehe man den gesamten Höhenunterschied von 1420 Metern vom Tal bis auf den 2522 Meter hohen Berg im Südosten von Berchtesgaden bewältigt hat.

Die Begehung des Hohen Göll hat ihren Ursprung bei dieser Aufstiegsvariante am Parkplatz Hinterbrand, der sich in dem Deutschen Markt Berchtesgaden im Regierungsbezirk Oberbayern befindet. Die Bergtourengeher nehmen dabei den bekannten Alpetalsteig in Angriff, der über

25022.jpg
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter