Aufstieg über Eisenkappler Hütte

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub in Kärnten

Aufstieg über Eisenkappler Hütte,

Klopeiner See - Südkärnten - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Aufstieg auf den Hochobir über die Eisenkappler Hütte wird auf einer leichten Wanderroute absolviert, die in lediglich einer Stunde und dreißig Minuten den Höhenunterschied von 584 Metern überwindet und den Berg in den Karawanken erreicht.

Die Begehung des Hochobirs findet ihren Anfang bei der Eisenkappler Hütte, die man bequem über eine Mautatrasse ausgehend vom Ebriachtal erreichen kann. Auf einem markierten Wanderweg marschieren die Bergtourengeher anfangs zur Napoleon-Wiese, von wo man zur Kalten Quelle gelangen kann. Weiters machen sich die

24990.jpg
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter