SV Kainach

SV Kainach

Die offizielle Vereinshomepage

geomix Soccer Store

Klarer Erfolg gegen Tillmitsch...

Verein
SV Kainach
GL West
22. Runde
3:0
(1:0)
Sonntag, 12. Mai 2013, 17:00
SV Tillmitsch
Endlich wieder ein Heimsieg

Nach dem Debakel in Gross St. Florian war dieser auch vonnöten um die schon etwas schütter gewordene Zuschauerkulisse wieder zu besänftigen.
Gerade mal sieben Minuten war die Partie alt, als Patrick Harg mit einem satten schuss aus 20m den Gästegoalie zum erstenmal bezwingen konnte.
Die Hausherren ließen das Match bis zum Pausenpfíff eigentlich nicht mehr aus, die Mega-Chance zum 2:0 vergab aber Martin Pagger nach einer guten halben Stunde als er völlig freistehend einen Tillmitscher Verteidiger auf der Linie anschoss... 
Nach dem Wiederbeginn kamen die Gäste wie verwandelt aus der Kabine und nagelten die Kainacher in der Anfangsphase der 2. Halbzeit förmlich in deren Hälfte fest...
Man spürte, die Hausherren würden einen zweiten Treffer benötigen, um die Partie ins Trockene zu bringen und dieser fiel dann auch nach 70 Minuten durch den eingewechselten Michael Fraissler, der eine Maßflanke von Manuel Bäuchler zum erlösenden 2:0 verwertete!
Ab da hatte das Pendel endgültig zu Gunsten der Heimischen ausgeschlagen, plötzlich rollten die Kainacher Angriffe auf das Gästetor und die Folge davon war das 3:0 durch Martin Pagger,  der dem Tillmitscher Goalie mit einem scharfen Schuss aus kurzer Distanz abermals keine Abwehrmöglichkeit ließ...
Das letzte Highlight der Partie sorgte in der vorletzten  Minute für Aufregung auf Kainacher Seite, denn der Schiri sah anstatt Strafstoss für Kainach eine "Schwalbe" von Deni Celinger und stellte diesen mit der Ampelkarte vom Feld!

 

ÖVG - Versteigerungen
FACEBOOK
Sponsoren
  • oevg-versteigerungen
  • raiffeisenbank
  • omya
  • taxi-heinz
  • therme-nova
  • liebl-holweg
zurück
weiter