Pollinger Tuifl

Pollinger Tuifl

Die offizielle Vereinshomepage

Pollinger Tuifl - Geschichte

Seit eh und je hat das Tuif’llaffn in Polling einen bedeutenden Brauchtumswert, der das Dorf in eine mysteriöse Stimmung verwandelt. Schon Wochen vor Nikolaus fürchteten sich sowohl Kinder als auch manch Erwachsener vor den düsteren Gesellen, die mit furchterregendem Geschrei und rasselnden Ketten ihr Unwesen im Dorf trieben. Als eines Tages die Zeit wieder gekommen war, die Tuif’l im Schutze der Dunkelheit das Dorf in Angst und Schrecken versetzte, und sich zu späterer Stunde am Dorfplatz versammelten, Damals noch mit Masken aus Pappmaschee, wollten sie ihrem angsteinflößenden Ruf eine neue Bedeutung geben. So begannen die Tuif’l vor zehn Jahren Pläne zu schmieden, die vorher verschreckten Menschen in das Tuif’l geschehen zu integrieren. So entstand das Heute weit bekannte und allseits beliebte Pollinger Tuif’llaffn, das uns durch Figuren wie Kobold, Oberteufel und einer richtig inszenierten Show, mit Pyrotechnischen Effekten für die immer ca. 7 – 8 Proben notwendig sind, damals schon von anderen Tuif’l Gruppen abhob. Von Anfangs einer hand voll Zuschauern, hat sich unser Tuif’l lauf zu einem riesigen Specktakel entwickelt mit ca. 3000-3500 Zuschauern die unser Dorf besiedeln, dass wir ohne die Hilfe anderer Vereine wie Feuerwehr, Jungbauern usw. auch zahlreichen freiwilligen Helfern, der Gemeinde die uns seit Jahren super unterstützen.
Da Sicherheit bei uns ganz Groß geschrieben wird, sorgt ein Team, von Professionellen Security’s für das Allgemeinwohl. Das Sicherheitskonzept haben wir gemeinsam mit einem der erfolgreichsten internationalen Security- Organisationen- ISBO wo Peter J. Herrnhof Chef der Truppe, um das Wohl der Zuschauer, und auch das unsere bemüht ist, entwickelt. Rettung sowie auch Feuerwehr stehen während der gesamten Show bereit.
Auf diesem weg ein herzliches DANKESCHÖN an alle.

Da wir bemüht sind unseren Zuschauern etwas Einzigartiges zu bieten fangen wir im September mit den Vorbereitungen zur Show an. Die Aufgabenbereiche werden in Teams bearbeitet. Schon im Frühjahr werden die neuen Felle, die wir in Salzburg anfertigen lassen bestellt. Unsere Holzmasken werden von unserem Vereinsschnitzer auf jeden Kopf Maasgeschneidert. Ach heuer haben wir einige Gastauftritte in anderen Dörfern, wobei wir nur bei uns in Polling die komplette Show aufführen, auf die wir sehr Stolz sind.

FACEBOOK
Partner
  • gemeinde-polling
  • ff-polling
  • polling
  • ploner-mario
zurück
weiter