FSV Hollenbach

FSV Hollenbach

Die offizielle Vereinshomepage

Verdienter Sieg

10.04.2017
FSV II ist nach Sieg gegen Niederstetten zurück in der Spur
Verdienter Sieg

FSV Hollenbach 2 – TV Niederstetten   2:0   (1:0)

Bei sommerlichen Temperaturen gewann die Hollenbacher Zweite verdient ihr Heimspiel unter souveräner Leitung von Schiedsrichter Schüttler mit 2:0 gegen den TV Niederstetten. Bereits nach 14 Minuten erkämpfte B. Sprügel den Ball und bediente J. Ruck, der mit einem sehenswerten Schuß ins Dreieck aus 18 Metern die Führung erzielen konnte. Niederstetten spielte auch ordentlich mit, war allerdings im Torabschluß zu harmlos. In der zweiten Halbzeit versuchte Niederstetten nochmals alles um den Ausgleich zu erzielen, Hollenbach hingegen setzte auf Konter. Einen dieser Konter wurde sauber zu Ende gespielt, als S. Mugrauer den Ball in den Rücken der Abwehr auf M. Riegler legte und dieser überlegt ins Tor einschob. So blieb es am Ende bei einem verdienten Heimerfolg der Hollenbacher Zweiten.

Weiter geht es für die Hollenbacher Zweite erst wieder am Ostermontag den 17.04.2017. Hier ist man zu Gast beim TSV Dörzbach/Klepsau. Spielbeginn in Dörzbach ist um 15 Uhr. Am Ostersamstag ist die Zweite spielfrei!

Torfolge
1:0       14. Minute       Joachim Ruck
2:0       73. Minute       Marian Riegler

Schiedsrichter
Luca Schüttler (Rot am See)

Zuschauer
120

JAKO
Oberliga
31. Runde
-:-
Verein
(-:-)
Samstag, 29.04.2017, 15:30 Uhr
Jako Arena
FACEBOOK
Sponsoren
  • ebm-papst
  • jako
  • gerhard-spruegel-gmbh
  • herbsthaeuser-brauerei
  • mueller-co-ax-ag
  • allfinanz-deutsche-vermoegensberatung
  • flockerei-kurt-spruegel
  • schaefer-peters-gmbh
  • stauch-bau-gmbh
  • dpd
  • lti-metalltechnik
  • revisa
zurück
weiter