FSV Hollenbach

FSV Hollenbach

Die offizielle Vereinshomepage

FSV II mit Auswärtssieg

15.05.2017
Hollenbachs Zweite hält den Anschluss an die Spitzengruppe
FSV II mit Auswärtssieg

Sieg im letzten Auswärtsspiel
SC Wiesenbach – FSV Hollenbach II   1:4 (0:0)

Einen verdienten Sieg feierte die zweite Mannschaft im letzten Auswärtsspiel der Saison.

In der ersten Halbzeit tat sich der FSV allerdings sehr schwer gegen kämpferisch überzeugende Wiesenbacher. Torchancen waren eher Mangelware, weshalb es mit einem leistungsgerechten Unentschieden in die Halbzeitpause ging.

Erst in der zweiten Halbzeit wachte Hollenbach auf und begriff Ball und Gegner laufen zu lassen. So erspielte man sich eine gute Torchance nach der anderen. Letztendlich musste aber ein Standard zur Führung herhalten. Einen Freistoß von Joachim Ruck konnte der Keeper nicht festhalten, Stefan Mugrauer schaltete am schnellsten und schob den Ball ins Tor zur Führung. Fünf Minuten später konnten die Wiesenbacher mit einem Sonntagsschuss durch Jannik Keidel den Ausgleich erzielen. Hollenbach zeigte sich davon wenig geschockt und spielte munter nach vorne. Wieder musste eine Standardsituation zur erneuten Führung herhalten. Nach einem Eckball brachte Stefan Mugrauer den Ball vors Tor, Benjamin Sprügel musste den Ball aus drei Metern nur noch über die Linie grätschen. Spätestens als Joachim Ruck drei Minuten später nach einen Torwartfehler auf 3:1 erhöhte war die Partie gelaufen. Hollenbach stand weiterhin sicher in der Defensive und war nach vorne stets gefährlich. Es dauerte allerdings bis zur 81 Minute bis der nächste Hollenbacher Treffer fiel. Jan Schreiber flankte mustergültig auf den mitgelaufenen Joachim Ruck, der den Ball aus kurzer Distanz mit dem Kopf im Tor versenkte. Dies war gleichzeitig auch der Schlusspunkt in einer Partie, welche die Hollenbacher Zweite verdient gewinnen konnte.

Für die Hollenbacher Zweite stehen nun noch drei Heimspiele an. Das nächste Spiel findet am Sonntag den 21.05.2017 um 15 Uhr statt. Hier ist die SGM SV Löffelstelzen/Bad Mergentheim in Hollenbach zu Gast.  

Torfolge
0:1       51. Minute       Stefan Mugrauer
1:1       56. Minute       Jannik Keidel
1:2       64. Minute       Benjamin Sprügel
1:3       67. Minute       Joachim Ruck
1:4       81. Minute       Joachim Ruck

Schiedsrichter
Gebhard Ebert

Zuschauer
75

JAKO
Oberliga
34. Runde
2:1
Verein
(1:1)
Samstag, 20.05.2017, 15:30 Uhr
Jako Arena
FACEBOOK
Sponsoren
  • ebm-papst
  • jako
  • gerhard-spruegel-gmbh
  • herbsthaeuser-brauerei
  • mueller-co-ax-ag
  • allfinanz-deutsche-vermoegensberatung
  • flockerei-kurt-spruegel
  • schaefer-peters-gmbh
  • stauch-bau-gmbh
  • dpd
  • lti-metalltechnik
  • revisa
zurück
weiter