Gargellen Schafberg - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Ludesch

Gargellen Schafberg,

Ferienregion Bludenz - Walgau - Vorarlberg

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Ludesch

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

In der mittelgroßen Ski- und Snowboardschule Gargellen sorgen sich gleich 42 geprüfte Ski- und Snowboardlehrer um das Wohl ihrer Schüler, denn in mehreren verschiedenen Arten von Ski- und Snowboardkursen im Skigebiet  Schafberg Gargellen, welches im Bundesland Vorarlberg liegt, kann man, egal ob Kleinkind oder Erwachsener, das Skifahren oder das Snowboarden mit viel Spaß und mithilfe eines individuell gestalteten Kurses erlernen. Das Angebot reicht von Fünftageskursen mit Abschlussrennen - man will ja natürlich beweisen, was man gelernt hat - bis hin zu einem Halbtageskurs, der sich hervorragend für alle eignet, die schon lange nicht mehr auf den Brettern gestanden sind. Aber man lernt in der Ski- und Snowboardschule nicht nur, wie man fährt, sondern vor allem, was auf den Pisten zu beachten ist, um andere und sich selbst nicht dem unnötigen Risiko eines Unfalls auszusetzen und so wird der Winterurlaub in Gargellen, dem höchstgelegenen Skiort Österreichs, nicht nur unvergesslich und atemberaubend, sondern auch sicher.



Skigeschäft/Service/Verleih

Wenn man kein regelmäßiger Skifahrer oder Snowboarder ist, weil man vielleicht außer dem Urlaub in den Bergen keine Möglichkeit hat oder einfach keine Zeit für den Skisport findet, leidet oft die Ausrüstung darunter. Deshalb hat die Talstation des Skigebiets Schafberg Gargellen gleich einen Geheimtipp im Keller, denn dort findet man den Sportshop Pure Mountain Equipment, in dem es alles gibt, was das Sportlerherz begehrt. Egal ob man sich eine Kante herausgeschlagen hat oder vielleicht einfach nur der Belag nachgebessert werden muss, Skiservice wird im Team des Sportshops Pure Mountain Equipment groß geschrieben. Aber man kann nicht nur seine eigenen Ski und das Snowboard reparieren lassen, sondern kann sich auch die komplette Ausrüstung für einen oder mehrere Tage im Skigebiet Schafberg Gargellen ausleihen, wobei es mehrere Ermäßigungen für Personen unter 19 Jahren gibt. Und um die Pisten noch sicherer zu machen und die Kleinsten optimal vor gefährlichen Kopfverletzungen zu schützen, hat sich das Team des Sportshops Pure Mountain Equipment noch etwas Besonderes einfallen lassen: Alle Kinder bekommen zur Ausrüstung noch einen Gratis-Skihelm und so steht einem unvergesslichen Tag in den Bergen des Skigebiets Gargellen nichts mehr im Wege.



Funpark

Um den Trendalpinsportarten wie zum Bespiel Snowboarden genug Platz zu bieten, um Stunts und Tricks auszuprobieren, legt man im Skigebiet Schafberg Gargellen, einer Wintersportregion im Bezirk Bludenz im Bundesland Vorarlberg, großen Wert auf den Top-Zustand des Snowparks. Hier kann man sich, egal ob mit zwei oder nur einem Brett bewaffnet, auf den Schanzen und sonstigen Einrichtungen austoben und spektakuläre Stunts und Tricks ausprobieren, wobei es dabei nicht selten vorkommt, dass sich eine kleine Menschentraube um den Snowpark bildet, denn obwohl es sich viele nicht zutrauen, so waghalsige Sprünge selbst zu machen, schauen doch alle immer wieder gerne dabei zu.



Kinderpark

Der bunt gestaltete Kinderpark kann von allen Kindern ab zwei Jahren, die sich bei der Ski- und Snowboardschule Gargellen angemeldet haben, genützt werden, denn geprüfte Skilehrer und Skilehrerinnen sorgen für das Wohl der Kleinsten, damit sich die Eltern einen angenehmen Tag auf den Hängen machen können. Verschiedenste Kurse und Betreuungen werden hier angeboten, angefangen vom Skikindergarten der ab Zweijährigen, über den Kükenkurs, bei dem die ab Dreijährigen ganz vorsichtig mit den Skiern vertraut gemacht werden und lernen, die ersten Schritte auf den Brettern selbst zu meistern, bis hin zu den Pistenflitzerkursen, bei denen dann die letzten Feinheiten beigebracht werden.



Apres Ski

Gleich drei Hütten sorgen für Spaß am Abend und einen gemütlichen Apres Ski, denn was wäre ein Skiurlaub auf den Pisten des Skigebiets Schafberg Gargellen im Bezirk Bludenz in Vorarlberg ohne eine richtig urige Almhütte und hausgebrannte Schnäpse? Egal ob Einheimische oder Wintertouristen, in so einer Hütte kommt man zusammen, um zu feiern, was bei den gastfreundlichen Einheimischen, die in so einer wichtigen Tourismusregion wie Vorarlberg leben, immer sehr gut gelingt, sodass meist alle Arm in Arm gemeinsam in der Hütte schunkeln, wenn es auf der Alm dunkel wird. So kann man sich beispielsweise auch in der Schirmbar direkt neben der Talstation im Skigebiet Gargellen schafberg vergnügen, wobei durch den hauseigenen DJ Edelweiß für wahre Partystimmung gesorgt ist.



Wellness

Was gibt es schöneres als einen ausgiebigen Saunagang nach einem anstrengen Skitag auf den Bergen der Wintersportregion Gargellen Schafberg. Um diesen Luxus genießen zu können, auch wenn man kein Gast eines Hotels mit eigenem Saunabereich ist, kann man nach einem Anruf beim Hotel Edelweiß die Saunalandschaft des Hotels genießen und einmal so richtig ausspannen. Wem das zu wenig ist und vielleicht Väterchen Frost einen Strich durch die Rechnung macht, so kann man sich im rund 30 Kilometer entfernten Bludenz in einem Schwimmbad mit der ganzen Familie oder mit den Freunden verwöhnen lassen. Das Hallenbad Val Blu bietet alles, was das Schwimmerherz begehrt: 420 Quadratmeter Wasserfläche, 760 Quadratmeter Ruhezone und 460 Quadratmeter Saunalandschaft machen einen Tag im Hallenbad in Bludenz zu einem unvergesslichen Erlebnis.



Skifahren

Das Skifahren, welches je nach Schneelage in den Wintermonaten gemacht werden kann, im Skigebiet Schafberg Gargellen im Bezirk Bludenz in Vorarlberg ist vor allem deshalb ein einzigartiges Erlebnis, weil im höchstgelegenen Skiort Österreichs den ganzen Winter lang Schnee liegt und man somit keine Angst vor unvorteilhaften Schneebedingungen haben muss. Aber das Skigebiet im Montafon bietet nicht nur Schneesicherheit, sondern auch drei Schlepplifte, zwei Sessellifte und eine Gondelbahn, die dafür sorgen, dass man sicher auf dem Berg ankommt und ebenso sicher wieder runter kommt, denn alle Lifte befinden sich in Top-Zustand und werden jährlich geprüft. Auch die perfekt präparierten Pisten eignen sich perfekt, um sich die Hänge der Skiregion Gargellen Schafberg hinunter zu stürzen, aber es gibt hier noch ein weiteres Highlight: die Race Area. Auf dieser Rennstrecke kann man mit Highspeed den Hang hinunter fahren und am unteren Teil der Strecke seine Zeit und die Höchstgeschwindigkeit ablesen, was beim Skiurlaub in Vorarlberg natürlich zu einem kleinen Wettstreit unter Freunden einlädt. Aber allein diese Punkte machen noch kein Skigebiet zu einem Top-Skigebiet, denn die wichtigste Eigenschaft kann man nicht kaufen: die Mentalität der Einheimischen. Vor allem mit der Gastfreundlichkeit der Einheimischen kann das Skigebiet Schafberg Gargellen punkten und macht die Wintersportregion im Montafon zu einem der besten Vertreter seiner Zunft.



Snowboarden

Das Skigebiet Schafberg Gargellen ist ein wahres Paradies für Snowboarder, denn zahlreiche snowboardfreundliche Strecken sorgen für maximalen Fun und Action auf der Piste, aber auch der Snowpark ist ein optimaler Ort für alle, die gerne den Boden unter den Füßen verlieren. Perfekt präparierte Half Pipes und jede Menge anderer Möglichkeiten bieten sich in den Wintermonaten hervorragend an, um sich kreativ auf dem Brett auszutoben, Tricks und Stunts zu verbessern und zu erlernen. Die perfekten Pistenverhältnisse locken immer mehr Snowboardfans der Umgebung an und so wird das Skigebiet Schafberg Gargellen langsam zu einem wahren Mekka des Snowboardings. Auch die Snowboardschule Gargellen unterstützt diesen Ruf noch weiter, bieten die staatlich geprüften Snowboardlehrer unter anderem doch auch Freeride Kurse an, bei denen man das umfangreiche Tiefschneegelände der Wintersportregion im Montafon voll und ganz ausnutzen kann.



Langlaufen

Die Schneesicherheit, die perfekt präparierten Loipen und die traumhafte Winterlandschaft bieten in der Wintersportregion Schafberg Gargellen perfekte Verhältnisse, um sich beim Langlaufen in der freien Natur so richtig sportlich zu betätigen. Gleich drei Loipen, so werden die Langlaufstrecken genannt, schaffen genug Platz für ausgiebige Touren durch die bezaubernde Landschaft und man kann auf ihnen sowohl Skaten als auch traditionell Langlaufen. Wer den Silvretta See im Winter umrunden will, der kann bis spät in das Frühjahr hinein die rund 15 Kilometer lange Strecke nutzen. Aber auch wenn man eher für etwas Längeres zu haben ist, dann ist man hier bestens versorgt, denn im rund neun Kilometer entfernten Sankt Gallenkirchen schlängelt sich eine 28 Kilometer lange Loipe durch die Landschaft des Bezirks Bludenz. Und für all jene, die es ganz gemütlich und entspannt angehen wollen, gibt es in der einzigartigen Landschaft des Silbertals die Kristberg Loipe mit einer Länge von 11 Kilometern.



Rodeln

Wer Spaß mit den Freunden oder mit der Familie sucht, hat ihn in der Gemeinde Gargellen in der Rodelbahn gefunden, denn diese bietet mit 14 Kurven und einer Gesamtlänge von 5,5 Kilometern jede Menge Spaß und Action für Jung und Alt. Da die gesamte Strecke in der Ortschaft Gargellen mit Flutlichtanlagen ausgestattet ist, kann man jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag in der Nacht die Piste herunterrasen und sich mit seinen Mitmenschen spannende Rennen liefern. Dies kann mit der eigenen Rodel sein, aber man kann sich auch direkt an der Rodelbahn der Gemeinde Gargellen eine Rodel im perfekten Zustand ausleihen.



Skitouren

Die Berge der Vorarlberger Alpen sind nicht nur traumhaft schön, sondern auch durch zahlreiche Lawinenabgänge gefährlich, deshalb ist es ratsam, sich einer geführten Schneeschuhwanderung anzuschließen. Diese Touren durch die tief verschneite Landschaft der Alpen erfreuen sich immer größeren Interesses und so ist es nötig, sich vorher anzumelden, ehe einer Schneeschuhwanderung durch das Gebiet rund um die Gemeinde Gargellen im Bezirk Bludenz nichts mehr im Wege steht. Die Touren werden zu meist vom Tourismusbüro Gargellen angeboten und finden jeden Montag und Donnerstag statt, aber auch die Ski- und Snowboardschule Gargellen bietet ebenfalls jeden Dienstag eine rund zweistündige Tour an. Ein Besonderes Highlight für alle Tierfreunde findet jeden Mittwoch statt, denn dann kann man von Huskys begleitet die Wanderung ganz anders genießen, nach einer Einführung mit den sehr sportlichen und wintererprobten Tieren geht es mit dem eigenen Husky für drei Stunden auf in die Berge, was eine normale Schneeschuhwanderungen zu einem besonderen Erlebnis macht.



Winterwandern

Man muss nicht Skifahren, Langlaufen oder Snowboarden, um sich die wunderschöne Natur aus der Nähe anschauen zu können, denn zahlreiche Winterwanderwege sorgen für Erholung pur an der frischen Luft der Gemeinde Gargellen, die auf rund 1423 Höhenmetern im Bezirk Bludenz liegt. Hand in Hand durch die eindrucksvolle Winterlandschaft in der Skiregion Schafberg Gargellen gehen und dabei vielleicht ein Reh oder einen Schneehasen beobachten, das ist für viele ein Traum und wird in dieser Höhe auch leicht zur Realität.



Eisstockschiessen

Eisstockschießen ist ein sehr beliebter traditioneller Sport in den Alpenregionen, der sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen sich schon lange  großer Beliebtheit erfreut. Auf der rund 25 Meter langen eisigen Bahn werden Eisstöcke geschossen, was zwar keine große körperliche Anstrengung darstellt, aber das macht nichts, denn dieser Wintersport ist auch wegen seiner Geselligkeit sehr beliebt. Diesem Sport kann man beim Schmalzbergschöpfli am Alpenhotel Heimspitze nachkommen und sich der geselligen Sportart ganz und gar hingeben.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter