Patscherkofel - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Innsbruck

Patscherkofel,

Innsbruck und Umgebung - Tirol

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Innsbruck

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Verschiedene Skischulen im Skigebiet Patscherkofel in der Nähe der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck ermöglichen mit speziellen Kinderkursen, aber auch Kursen für fortgeschrittene Skifahrer, Snowboarder und Langläufer das professionelle Lernen der jeweiligen Sportart von Grund auf. Am Patscherkofel kann man etwa die Dienste der Patscherkofel Ski- und Rennschule oder der Ski- und Snowboardschule Snowsport Igls-Patscherkofel in Anspruch nehmen.



Skigeschäft/Service/Verleih

Zahlreiche Shops im Skigebiet Patscherkofel nahe der Stadt Innsbruck in Tirol bieten die notwendige Winterausrüstung sowohl zum Verleih als auch zum Kauf an, professionelle Beratung hilft dabei, die richtige Auswahl zu treffen. So kann man etwa bei Intersport Rent Patscherkofel oder der Ski- und Snowboardschule Snowsport Igls-Patscherkofel die neueste Ausstattung kaufen oder die notwendigen Wintersportutensilien gegen Gebühr ausleihen, um den hohen Anforderungen der Urlauber gerecht zu werden.



Kinderpark

Um für die kleinen Skifahrer im Skigebiet Patscherkofel unweit von Innsbruck den beliebten Wintersport auf kindergerechte Weise näher zu bringen, ist selbstverständlich ein eigenes Kinderland mit lustigen und bunten Figuren und professionellen Geräten eingerichtet worden. Der so genannte Sunny Kids Park ist der ideale Lernort für das Skifahren, die Skischulen des Skigebiets Patscherkofel bieten auch Kurse für die Kinder an, um diesen einen Winterurlaub mit viel Spaß zu bereiten und den Eltern einige sorglose Skistunden zu ermöglichen.



Apres Ski

Für einen geselligen Ausklang am Abend oder für eine Erholung während dem Pistenvergnügen laden die Hütten und Gasthäuser des Tiroler Skigebietes Patscherkofel in der Nähe der Stadt Innsbruck zum Einkehrschwung. Vom gemütlichen Familienessen, über eine kurze Jause bis hin zum typisch österreichischen Apres Ski, das schon mal bis in die späten Abendstunden andauern kann, findet man am Patscherkofel alles. Von der Sonnenterasse des Restaurants Bistro kann man etwa auch problemlos das Kinderland beobachten, was für viele Familien ein besonderer Anreiz ist, diese Gaststätte im Skigebiet Patscherkofel aufzusuchen.



Skifahren

Das Skigebiet Patscherkofel, nur unweit von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, bietet mit acht Liften, darunter vier Schlepplifte, eine Gondelbahn und drei Sessellifte, und 20 Kilometern an Piste die idealen Bedingungen für das Skifahren. Als Austragungsort der Olympischen Winterspiele in den Jahren 1964 und 1976 hat der Patscherkofel bereits vor vielen Jahren seine Pistentauglichkeit bewiesen, heute stehen noch immer etwa 11 Kilometer an Piste für die Könner zur Verfügung und um die neun Pistenkilometer bleiben den Anfängern vorbehalten. Die Saison am Patscherkofel beginnt Ende November und dauert bis Anfang April an, die Lifte sind von 9 bis 16 Uhr in Betrieb und eine beleuchtete Piste steht auch für den Nachtskilauf bereit. Will man das Skifahren erst erlernen oder sein Können perfektionieren, so kann man im Skigebiet Patscherkofel auch die Dienste der örtlichen Skischulen in Anspruch nehmen.



Snowboarden

Nicht nur die Skifahrer, sondern auch die Snowboarder schätzen die idealen Pistenbedingungen des Skigebiets Patscherkofel in Tirol. Acht Lifte, davon vier Schlepplifte, eine Gondelbahn und drei Sessellifte, machen die insgesamt 20 Kilometer an bestens präparierter Piste zugänglich. Davon sind neun Kilometer leicht befahrbares Terrain für Anfänger und die gemütlichen Wintersportler geeignet, die restlichen 11 Kilometer stellen für die Fortgeschrittenen und Könner die idealen Pistenbedingungen, was auch schon bei den Olympischen Winterspiele in den Jahren 1964 und 1976 die Profi-Skifahrer am Patscherkofel mit Nachdruck bewiesen haben. Die Saison im Skigebiet nahe Innsbruck beginnt Ende November und endet Anfang April, die Liftanlagen sind jeweils von 9 bis 16 Uhr in Betrieb und eine beleuchtete Piste am Patscherkofel kann auch nach Sonnenuntergang noch problemlos befahren werden.



Langlaufen

Rund um die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und die in der Nähe liegenden Skidörfer wie etwa Igls, finden alle Langlaufbegeisterten die idealen Bedingungen für ihren liebsten Sport. Insgesamt 120 Kilometer an säuberlich gespurten Loipen sowohl im Tal als auch in höheren Lagen stehen für die Langläufer in der Umgebung des Skigebiets Patscherkofel und der Stadt Innsbruck zur Verfügung, und bestechen nicht nur durch die idealen Schneebedingungen, sondern auch durch das traumhafte Winterpanorama.



Rodeln

Als sportliche Alternative für die ganze Familie, kann im Winterurlaub im Skigebiet Patscherkofel das allseits beliebte Rodeln dienen, das auf der drei Kilometer langen Rodelbahn möglich ist, beim örtlichen Rodelverleih können die Schlitten ausgeborgt werden. Für den besonderen Nervenkitzel kann man auch die Olympiabobbahn Igls aufsuchen, wo man mit Profipiloten entweder im Gästebob oder im Rennbob, die professionellen Bahnen hinunterrasen kann.



Winterwandern

Im Skigebiet Patscherkofel und rund um die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck findet sich eine Vielzahl an romantischen Winterwanderwegen, die ideal zum Ausspannen und Genießen einladen. Einer der Winterwanderwege führt etwa von der Ortschaft Igls in die Gemeinde Patsch, weitere Wandermöglichkeiten gibt es am Fuße des Patscherkofels, in den Zirbenwäldern des Lüsener Tals oder am Sonnenplateau über dem Inntal.



Pferdeschlittenfahrten

Wenn es darum geht, die wunderschöne Landschaft im Skigebiet Patscherkofel ohne sportliches Zutun und trotzdem an der frischen Luft zu genießen, so sind romantische Pferdeschlittenfahrten die ideale Wahl. In und rund um die Wintersportortschaft Igls kann man direkt in den Hotels und Pensionen um eine Pferdeschlittenfahrt anfragen, und so in trauter Zweisamkeit oder mit der ganzen Familie bequem durch die verschneite Winterlandschaft gleiten.



Eislaufen

Wer lieber mit zwei Kufen über das Eis gleitet, anstatt mit den Skiern die Piste runter zu fahren, der findet im Tiroler Skigebiet Patscherkofel auch dazu die idealen Bedingungen vor. Am Kunsteislaufplatz in der Ortschaft Igls, der sich neben der Talstation der Patscherkofelbahn findet, erfreuen sich Kinder sowie Erwachsene des Eislaufsports, man hat auch die Möglichkeit die Schlittschuhe direkt am Eislaufplatz auszuleihen.



Eisstockschiessen

In der Tiroler Ortschaft Igls im Familienskigebiet Patscherkofel kommen auch alle Freunde des Eisstocksports voll auf ihre Kosten und müssen so auch im Urlaub auf ihre liebste Winterfreizeitbeschäftigung nicht verzichten. Der neben der Talstation der Patscherkofelbahn gelegene Eislaufplatz in Igls bietet auch eine Bahn für das Eisstockschießen, um diesen geselligen Sport zu ermöglichen und allen Wintersportinteressen gerecht zu werden.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter