Biberwier Langes Resorts - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Elmen

Biberwier Langes Resorts,

Lechtal - Tirol

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Elmen

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Das kleine aber feine Tiroler Skigebiet Biberwier Langes Resorts im Bezirk Reutte kann seinen Besuchern sogar mit einer eigenen Skischule dienen. In der Ski- und Schneesportschule Biberwier können sich Anfänger wie auch Fortgeschrittene im Skifahren und im Snowboarden ausbilden lassen, und zudem werden auch noch Sportarten wie Nordic Winter Walking oder Schneeschuhwandern geboten.



Skigeschäft/Service/Verleih

Wer seinen Winterurlaub in der Alpensportregion Biberwier Langes Resorts in Tirol antritt, ohne im Besitz einer vollständigen Wintersportausrüstung zu sein, der braucht nicht zu verzagen. Denn selbstverständlich hat man hier im Bezirk Reutte auch die Möglichkeit, sich alles Benötigte auszuleihen oder zu kaufen, zum Beispiel in dem Sportgeschäft im Haus Schachtkopf, direkt in der Ortschaft Biberwier selbst.



Kinderpark

Biberwier im Tiroler Bezirk Reutte ist als Skigebiet ganz besonders bei Familien immer wieder gefragt, denn für kleine Kinder gibt es hier inmitten der Allgäuer Alpen in dem kleinen Gebiet abseits des Massentourismus einiges an Spiel und Spaß im Schnee zu entdecken. Biberwier kann den kleinen Skigästen mit einem hauseigenen Kinderpark, einer Kinderpiste sowie einem Zauberteppich aufwarten, sodass sie sich von früh bis spät nach Herzenslust amüsieren können.



Apres Ski

Auch was den Apres Ski Spaß angeht, sind die Besucher des kleinen Tiroler Skigebietes Biberwier Langes Resort eindeutig an der richtigen Adresse, denn um den Tag auf den Hängen der Allgäuer Alpen auch gebührend ausklingen zu lassen, finden sie hier gleich drei verschiedene urige Tiroler Skihütten vor. Außerdem kann man sich auch noch in die Ortschaft Biberwier selbst aufmachen, wo einen unterschiedlichste Lokale und Bars und sogar eine Diskothek erwarten.



Skifahren

Wunderbar verschneite, bestens präparierte Hänge erwarten all jene, die ihren Winterurlaub in der Skiregion Biberwier Langs Resort in dem Tiroler Bezirk Reutte verbringen. Hier, unweit der deutschen Grenze, lockt ein kleines Skigebiet, in dem man sich noch ein wenig von den Touristenmassen auf anderen Hängen der Tiroler Zugspitzarena zurückziehen kann. Auf insgesamt 14 Pistenkilometern verbringen die Besucher des Biberwier Langes Resort während der gesamten Saison von Mitte Dezember bis Anfang April herrliche Stunden auf den ausgezeichnet präparierten Hängen. Die Marienbergbahnen stellen ihnen fünf verschiedene Liftanlagen zur Verfügung, die sie auf Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden befördern. Auf den zahlreichen Abfahrten rund um den Grubigstein können Anfänger genauso unbesorgt ihre Schwünge im Schnee ziehen wie Familien mit kleinen Kindern, während richtige Profis auf den als schwer gekennzeichneten Pisten einer wahren Herausforderung begegnen.



Snowboarden

Auch unter den Snowboardern wird das kleine Tiroler Skigebiet Biberwier Langes Resort im Bezirk Reutte sehr geschätzt. Sie finden hier an den Hängen des Grubigstein ausgezeichnet präparierte Pisten mit einer Gesamtlänge von 14 Kilometern vor, auf denen sie sich so richtig ins Boardvergnügen stürzen können. Von fünf verschiedenen Liftanlagen, darunter auch zwei Sesselliften, werden die Besucher hier in Biberwier auf Pisten in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen befördert. Die Abfahrten in diesem zur Tiroler Zugspitzarena gehörenden Skigebiet bieten für Anfänger wie auch für Profis gleichermaßen passende Herausforderungen. Als ganz besonderes Schmankerl extra für die Boarder unter seinen Gästen Können das Biberwier Langes Resort außerdem mit einer eigenen Halfpipe dienen, auf der man sein Können unter Beweis stellen darf.



Langlaufen

Für die Langlaufbegeisterten unter seinen Gästen ist das Skigebiet Biberwier Langes Resort in der Tiroler Zugpsitzarena ein wahres Paradies, denn die gesamte umliegende Region inmitten der Allgäuer Alpen ist durchzogen von über 100 Kilometern an herrlichsten Loipen. Rund um Ortschaften wie Biberwier, Lermoos, Bichlbach oder Heiterwang finden hier Anfänger wie auch Fortgeschrittene, egal welchen Langlaufstil sie bevorzugen, unter Garantie die richtige Spur.



Skitouren

Auch was das Skitourengehen angeht, finden Besucher der Skigebiets Biberwier Langes Resort in dem Tiroler Bezirk Reutte ein ausgezeichnetes Angebot vor. Die Region liegt direkt in den Allgäuer Alpen, was sie für begeisterte Skitourengeher ganz besonders attraktiv macht, kann man beispielsweise doch von Biberwier aus auf das in 1789 Metern Seehöhe gelegene Marienbergjoch steigen, von dem aus man einen herrlichen Blick auf die umliegende Bergwelt sowie die gesamte Region im Außerfern hat.



Winterwandern

Die Besucher des Skigebietes Biberwier Langes Resort im Tiroler Bezirk Reutte erwarten auch über 15 Kilometer an Winterwanderwegen, die es bei schönem Wetter unbedingt zu erkunden gilt. Nicht nur im Tal rund um die Ortschaft Biberwier, sondern auch in der Höhe finden sie hier im Gebiet der Allgäuer Alpen wunderschöne Wege durch die herrlich verschneiten Wälder und Wiesen vor. Außerdem kann man sich bei der Skischule Biberwier auch zu einer der regelmäßig angebotenen Schneeschuhwanderungen anmelden, die sicherlich zu einem einmaligen Erlebnis wird, bei dem man im Einklang mit der Natur die zauberhaft verschneite Winterlandschaft Tirols bestaunen kann.



Eislaufen

Wenn die Besucher der Skiregion Biberwier Langes Resort in den Allgäuer Alpen möglicherweise einmal ein wenig Abstand von den Hängen rund um den Grubigstein brauchen, und sich gerne einmal einer anderen wintersportlichen Tätigkeit widmen möchten, so empfiehlt sich das Eislaufen. Das charmante kleine Tiroler Skigebiet in der Zugspitzarena kann seinen Gästen mit einem tollen Eislaufplatz dienen, auf dem jedermann von früh bis spät seine Runden drehen kann.



Eisstockschiessen

Das kleine Tiroler Skigebiet Biberwier Langes Resort, das zur berühmten Zugspitzarena gehört, bietet seinen Gästen im Winter neben Aktivitäten wie Skifahren, Langlaufen oder Rodeln auch eine Alternative der etwas anderen Art: das Eisstockschießen. Diesem ausgesprochen beliebten Freizeitvergnügen können Gäste hier in den Allgäuer Alpen auf eigens zu diesem Zwecke eingerichteten Eisstockbahnen gerne nachgehen, was den erholsamen Winterurlaub in Österreich noch angenehmer machen kann.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter