Gaberl Stubalpe - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Graden

Gaberl Stubalpe,

Gaberl - Stubalpe - Lipizzanerheimat - Steiermark

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Graden

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Das Skigebiet Gaberl Stubalpe verfügt natürlich auch über ausgezeichnete Ski- und Snowboardschulen, die den Einstieg in den Skisport vor allem für Kinder erheblich erleichtern. Die staatlich geprüften Skilehrer und Skilehrerinnen haben sich im Steirischen Skigebiet in der Gemeinde Salla vor allem auf Kinderskikurse spezialisiert und bieten den kleinen Winterurlaubern ein sehr abwechslungsreiches Programm mit ausgezeichneter Mittagsbetreuung.



Skigeschäft/Service/Verleih

Neben der Ski- und Snowboardschule gibt es in der familienfreundlichen Tourismusregion Gaberl Stubalpe auch einen ausgezeichneten Verleih. Im Steirischen Skigebiet in der Gemeinde Salla können komplette Ski- beziehungsweise Snowboardausrüstungen sowie Langlaufski und Rodeln ausgeliehen werden, was eine gute Alternative zum teuren Kauf in Sportgeschäften und dem strapaziösen Transportaufwand liefert.



Apres Ski

Auch für kulinarische Hochgenüsse und zünftige Hüttenfeiern wurde im Skigebiet Gaberl Stubalpe gesorgt, denn mit zwei Restaurants, einer Skihütte und mehren Bars und Lokalen hat man in der beliebten Steirischen Wintersportregion ausreichend viele Gelegenheiten, um unvergessliche Apres Ski Abenteuer zu erleben und den Winterurlaub in der Steiermark in vollen Zügen zu genießen.



Skifahren

Das Skifahren in der familienfreundlichen Tourismusregion Gaberl ist jedes Jahr ab Anfang Dezember möglich und garantiert den optimalen Pistenspaß in einer Höhe von bis zu 1550 Metern. Mit einer Pistenlänge von insgesamt 11,5 Kilometern bietet das Steirische Skigebiet in der Gemeinde Salla ideale Bedingungen für Skianfänger und auch für echte Profis. Für Skianfänger oder auch für Umsteiger steht auf der Stubalpe eine ausgezeichnete Ski- und Snowboardschule zur Verfügung, welche besonders auf das Wohlbefinden der kleinen Winterurlauber spezialisiert ist. Die Kinderskikurse im Skigebiet Gaberl Stubalpe dauern fünf Tage und sind vor allem aufgrund der exzellenten Betreuung und dem spannenden Abschlussrennen sehr beliebt.



Snowboarden

Das Snowboardfahren ist im Skigebiet Gaberl Stubalpe neben dem Skifahren und dem Langlaufen die beliebteste Wintersportart und ist auf einer insgesamt 11,5 Kilometer langen, wunderschön präparierten Skipiste jedes Jahr ab Anfang Dezember möglich. Mit den drei Schleppliften und mit den insgesamt 4,7 Kilometern an leichter Piste eignet sich die familienfreundliche Wintersportregion in der Gemeinde Salla hervorragend um einen Snowboardkurs zu absolvieren. In den zwei Snowboardschulen im Skigebiet Gaberl Stubalpe bekommt man von geprüften Snowboardlehrern und Snowboardlehrerinnen die Grundkenntnisse diese trendigen Sports vermittelt und wird schon bald in der Lage sein, die Skipisten des Steirischen Skigebiets in der Gemeinde Salla ohne Hilfe hinunter zu gleiten.



Langlaufen

Für das Langlaufen ist die Region rund um das familienfreundliche Skigebiet Gaberl Stubalpe nahezu ideal geeignet, denn es ist auch eine wunderschöne, klassische Langlaufloipe vorhanden, die den Winterurlaub in der Steiermark erst komplett macht. Die herrliche, 15 Kilometer lange Langlaufloipe in der Steirischen Wintersportregion rund um die Gemeinde Salla ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, weshalb alle Anhänger dieses nordischen Sports hier bestens aufgehoben sind.



Rodeln

Auch Freunde des Rodelsports werden erfreut sein zu hören, dass sich im Skigebiet Gaberl Stubalpe gleich zwei Rodelbahnen befinden. Die Rodelbahnen im Steirischen Skiort in der Gemeinde Salla sind vier Kilometer lang und garantieren eine spannende Fahrt für Jung und Alt, wobei es in der Tourismusregion Gaberl auch einen dazugehörigen Rodelverleih gibt, der einem ein solches Sportgerät zur Verfügung stellen kann, wenn man selbst über keine eigene Rodel verfügt.



Winterwandern

Die Wintersportregion Gaberl eignet sich neben den unzähligen Wintersportarten auch, um gemütliche Winterwanderungen in der näheren Umgebung der Gemeinde Salla zu unternehmen. Insgesamt stehen im Skigebiet Gaberl Stubalpe 12 Kilometer lange Winterwanderwege mit herrlichem Ausblick auf die umliegenden Berge zur Verfügung. Ob romantische Spaziergänge zu zweit oder kleine Familienausflüge, die Skiregion Gaberl bietet genug Möglichkeiten einen schönen Winterurlaub in der Steiermark zu verbringen.



Eislaufen

Neben den klassischen Wintersportarten in der Skiregion Gaberl gibt es auch einen herrlichen Eislaufplatz, der eine fabelhafte Alternative zum Skifahren bietet. In der unmittelbaren Umgebung vom familienfreundlichen Skigebiet Gaberl Stubalpe befindet sich ein herrlicher Eislaufplatz, der sich vor allem bei Kindern an großer Beliebtheit erfreuen kann und somit in der Steirischen Tourismusregion Salla keinesfalls fehlen darf.



Eisstockschiessen

Auch das Eisstockschießen ist neben dem Eislaufen eine sehr beliebte Wintersportart im Skigebiet Gaberl Stubalpe, denn die Eisstockbahn wird in der Gemeinde Salla sowohl vom örtlichen Eisschützenverein als auch von zahlreichen Winterurlaubern, welche eine gemütliche Abwechslung zum Skivergnügen auf den Pisten suchen, aufgesucht und kann an kalten Tagen auch von einem Becher Glühwein begleitet werden.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter