Eichfeldlift - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in St. Lorenzen im Mürztal

Eichfeldlift,

Mürztal - Steiermark

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in St. Lorenzen im Mürztal

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Die Skischule Turnau am Eichfeldlift in der Steiermark bietet ihren Kunden Kurse bei bestens geschulten Betreuern in einem familiären Umfeld, in dem garantiert auf alle individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen wird. Hier gibt es zum einen Gruppenkurse im Skifahren und Snowboarden, die auch ein Torlauftraining enthalten und von einem Abschlussrennen mit Siegerehrung gekrönt werden. Zum anderen kann man bei der Skischule in Turnau auch Privatstunden nehmen, um seine ganz persönlichen Mängel noch besser auszumerzen.  



Apres Ski

Auf all jene, die einen perfekten Tag auf der herrlichen Piste am Eichfeldlift im Steirischen Bezirk Bruck an der Mur zu Ende gebracht haben, wartet direkt an dem bezaubernden Hang die urige Eichfeldhütte, wohin man sich unbedingt zu einem letzten Einkehrschwung aufmachen sollte. Denn in dieser gemütlichen Hütte kann man prächtig noch das eine oder andere Gläschen lang mit guten Freunden zusammensitzen und den gelungenen Tag auf der Piste Revue passieren lassen.



Skifahren

Das Skifahren am charmanten Eichfeldlift in Turnau im Sterischen Bezirk Bruck an der Mur stellt sich vor allem für all jene, die sich lieber ein wenig abseits von Touristenschwärmen und langen Wartezeiten an Liftanlagen dem Skifahren widmen, als wahrer Genuss heraus. Von Mitte Dezember an dürfen sich die Besucher auf diesem herrlichen, sonnigen Hang, der bei Bedarf sogar von einer Schneekanone beschneit wird, ins Pistenvergnügen stürzen. Das kleine aber feine Skigebiet ist mit seiner stets ausgezeichnet präparierten, rund 300 Meter langen Piste vor allem für Familien mit Kindern, die das Skifahren erst erlernen müssen bestens geeignet. In Turnau ist sogar eine eigene Skischule ansässig, die regelmäßig Kurse im Skifahren und im Snowboarden abhält, und der man seine Sprösslinge anvertrauen kann.



Snowboarden

Auch bei allen Snowboardbegeisterten kann der Eichfeldlift in Turnau im Bezirk Bruck an der Mur in der Steiermark mit Sicherheit punkten. Der herrliche, sonnenüberflutete Hang mit einer Gesamtlänge von rund 300 Metern ist von Mitte Dezember an bis ins Frühjahr hinein für die Besucher zugänglich. Hier erwartet einen Pistenvergnügen pur abseits der Massenbewegungen in großen Österreichischen Skigebieten, und dank einer Schneekanone ist auch wirklich die ganze Saison über für ausreichend pulvriges Weiß auf der Piste gesorgt. Besonders Anfänger, aber auch Familien mit kleinen Kindern fühlen sich in Turnau ausgesprochen gut aufgehoben. Denn der Hang am Eichfeldlift ist nicht besonders steil und bietet somit einfach ideale Bedingungen, um ein wenig Sicherheit auf dem Brett zu gewinnen oder seinen Sprösslingen das Boarden beizubringen.



Rodeln

Was das Rodeln betrifft, so finden Gäste des kleinen Skigebietes am Eichfeldlift in Turnau mehr als nur hervorragende Möglichkeiten, um diesem beliebten Wintersport nachzugehen. In der Umgebung der Ortschaft Turnau stehen ihnen gleich drei verschiedene Rodelstrecken zur Verfügung, die sie auf ihren Schlitten hinunterflitzen können. Die Rodelbahn Turnau Göriach direkt in der Marktgemeinde selbst lockt zum Beispiel mit einer herrlichen Strecke von einer Gesamtlänge von zwei Kilometern.



Winterwandern

Auch um eine kleine Winterwanderung inmitten wunderbar verschneiter Wiesen und Wälder zu unternehmen, eignet sich das Gebiet rund um die Ortschaft Turnau in der Obersteiermark, in der der kleine Eichfeldlift liegt, ausgezeichnet. Besucher können hier auf rund drei Kilometer langen Pfaden, die sie durch die unberührte winterliche Natur des schönen Bezirks Bruck an der Mur führen, Ruhe und Abgeschiedenheit genießen.



Pferdeschlittenfahrten

Der Pferdestall Payer, der direkt in der Obersteirischen Marktgemeinde Turnau liegt, in der sich auch der kleine Eichfeldlift befindet, bietet den Besuchern der Region im Winter die Möglichkeit, Fahrten mit einem Pferdeschlitten zu unternehmen. Ein solcher Ausflug, der einen durch die herrlich verschneiten Wiesen und Wälder im schönen Bezirk Bruck an der Mur führt, ist ein Muss für alle, die gerne einmal unberührte Steirische Natur erleben wollen.



Eislaufen

Die Marktgemeinde Turnau im Obersteirischen Bezirk Bruck an der Mur kann Wintersportbegeisterten Gästen mit dem Eichfeldlift nicht nur ihren hauseigenen Skilift, sondern auch einen tollen Eislaufplatz zu bieten. Inmitten der Ortschaft, direkt am Sportplatzgelände, befindet sich der wunderschöne Eislaufplatz, auf dem Jung und Alt in herrlich sonniger Atmosphäre von Früh bis spät ihre Runden drehen können. 



Eisstockschiessen

Wer im Winter einen kleinen Ausflug in die Obersteirische Marktgemeinde Turnau im Bezirk Bruck an der Mur wagt, der wird feststellen, dass ihm hier die verschiedensten Möglichkeiten offen stehen, sich sportlich zu betätigen. Direkt in der Ortschaft selbst gibt es zum Beispiel beim Sportplatzgelände einen tollen Eislaufplatz, auf dem Besucher nicht nur mit Schlittschuhen ihre Runden drehen können, sondern auch gerne einmal den Eisstock über die spiegelglatte Fläche schießen dürfen.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter