Gsoll Lift - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Altendorf

Gsoll Lift,

Almregion Hochkar - Niederösterreich

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Altendorf

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Das Skigebiet Gsoll Lift im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen bietet die idealen Pistenbedingungen für alle, die gemütliches Skifahren abseits vom Massentrubel schätzen und so auch für diejenigen, die das Skifahren erst lernen. Die örtliche Ski- und Snowboardschule Freakline in Reichenau an der Rax hat auch Kinderskikurse und geführte Schneeschuhwanderungen im Angebot, nähere Informationen zur Anmeldung erhält man von Herrn Hannes Rottensteiner.



Apres Ski

Im niederösterreichischen Skigebiet Gsoll Lift im Bezirk Neunkirchen lädt das Liftstüberl zum Einkehrschwung direkt von der Piste weg und verwöhnt die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und regionalen Spezialitäten. Das Liftstüberl des Gsoll Liftes erfreut sich vor allem nach dem Nachtskilauf größter Beliebtheit, doch auch die Gastronomiebetriebe der Marktgemeinde Reichenau an der Rax bieten sich dazu an, einen erfüllten Skitag in den Abendstunden gemütlich ausklingen zu lassen.



Skifahren

Das Skigebiet Gsoll Lift liegt in Niederösterreich im Bezirk Neunkirchen liegt auf einer Seehöhe von 800 bis 900 Metern, die Beschneiungsanlagen sorgen für Schneesicherheit die ganze Wintersaison über, die Ende Dezember beginnt. Der Gsoll Schlepplift ermöglicht in der Zeit von 9 bis 16 Uhr den Skifahrern den Zugang zur ein Kilometer langen Piste, die als mittelschwer eingestuft wurde, und somit sowohl für Anfänger befahrbar ist als auch die Könner unter den Skifahrern nicht unterfordert. Sicherlich das Highlight im Skigebiet Gsoll Lift ist die Möglichkeit des Nachtskilaufs, der auch Pistenvergnügen nach Sonnenuntergang an den kurze Wintertagen möglich macht, die besonders Mutigen können sich tagsüber auch in die Tiefschneehänge wagen.



Snowboarden

Nicht nur die Skifahrer, sondern auch die Snowboarder haben die Vorzüge des Skigebiets Gsoll Lift im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich kennen und lieben gelernt, die überschaubare Größe und ruhige Lage fernab vom Massentourismus spricht für sich. Der Gsoll Schlepplift ermöglicht in der Zeit von 9 bis 16 Uhr den bequemen Aufstieg für die Wintersportler auf 900 Meter Seehöhe, die Talstation liegt bei etwa 800 Metern. Die Piste des Skigebiets Gsoll Lift ist rund einen Kilometer lang und sowohl von Anfängern befahrbar als auch für die Könner unter den Snowboardern nicht unterfordernd, wer will kann sich auch in die Tiefschneehänge des beschaulichen Skigebiets in Niederösterreich wagen. Wer auch die Abendstunden für das Snowboarden nützen möchte, kann dies im Skigebiet Gsoll Lift machen, die Flutlichtanlage garantiert auch bei Dunkelheit beste Sichtverhältnisse.  



Rodeln

Für alle, die etwas Abwechslung in den Winterurlaub im Skigebiet Gsoll Lift im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich bringen wollen, empfiehlt sich eine Rodelpartie – entweder eine romantische Schlittenfahrt zu zweit oder ein spannendes Rodelrennen mit der ganzen Familie. Möglichkeit dazu hat man auf der Panoramarodelbahn des Wintersportvereins Prein an der Rax, somit ist nicht nur das Rodelvergnügen garantiert, sondern auch eine traumhafte Aussicht ist schon im vorab sicher gestellt.



Skitouren

Für die Skitourengeher im Skigebiet Gsoll Lift in Niederösterreich empfiehlt sich die 12 Kilometer lange Raxalpen Plateauwanderung, die von der Bergstation der Raxseilbahn entlang des Seeweges zur Seehütte und wieder zurück führt und eine tolle Aussicht garantiert. Für geübte Skifahrer mit guter Ausrüstung gilt die Tour vom Preiner Gscheid zur Gflözalm und entlang des Karlgrabens zum Karl-Ludwig-Haus hinauf mit anschließender alpiner Abfahrt als Geheimtipp.



Winterwandern

Das niederösterreichische Skigebiet Gsoll Lift bietet auch Möglichkeiten für Winterwanderungen an: der einstündige Spaziergang zum Waxriegelhaus beginnt beim Preiner Gscheid und führt entlang einer Serpentinenstraße. Für Schneeschuhwanderer empfiehlt sich der Weg vom Berggasthof zum Ottohaus, wo man an den Wochenenden und Feiertagen bei Schönwetter auch bestens verpflegt wird.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter