Forsteralm - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Waidhofen an der Ybbs

Forsteralm,

Mostviertel - Niederösterreich

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Waidhofen an der Ybbs

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Natürlich gibt es im Skigebiet Forsteralm auch eine exzellente Ski- und Snowboardschule, die von normalen Skikursen in der Gruppe bis hin zu Privatstunden alles anbietet, was man sich so vorstellt. Auch für Kinder bietet die Skischule auf der Forsteralm ein spannendes und abwechslungsreiches Kursprogramm mit ganztägigen Skikindergarten sowie Kinderpark mit zahlreichen Märchenfiguren und einem Zauberteppich. Weiters gibt es in der Skischule Forsteralm einen Verleih, der Ihnen eine auf das persönliche Können abgestimmte Ausrüstung zur Verfügung stellt.



Skigeschäft/Service/Verleih

Im Skigebiet Forsteralm gibt es zusätzlich zu der hervorragenden Ski- und Snowboardschule auch einen Verleih, der von Skiern über Snowboards, Carvingskier und Big Foots alles anbietet, was das Skifahrerherz begehrt. Wenn man sich also die Ausrüstung in der Skischule in Waidhofen an der Ybbs ausleiht, dann hat man den Vorteil, dass man eine speziell auf das persönliche Können angepasste und vom Fachpersonal vor jedem Skitag überprüfte Ausrüstung zur Verfügung gestellt bekommt, welche den Winterurlaub in Niederösterreich noch angenehmer macht.



Kinderpark

Das familienfreundliche Skigebiet Forsteralm verfügt sogar über einen speziell für Kinder errichteten Kinderpark, der neben einem Kinderlift mit dazugehöriger Kinderpiste auch über einen Zauberteppich verfügt. In der Ski- und Snowboardschule Forsteralm wird weiters eine Ganztagsbetreuung durch staatlich geprüfte Kinderskilehrer angeboten, welche den Eltern genug Zeit bereitet, die insgesamt 18 Pistenkilometer in vollen Zügen zu genießen. Auch ein eigener Skikindergarten, der für den halben Tag 18 Euro und für den ganzen Tag 30 Euro kostet, steht im Skigebiet Forsteralm zur Verfügung.



Apres Ski

Neben den unglaublichen Freizeitmöglichkeiten im Skigebiet Forsteralm ist auch für ein anständiges Abendprogramm gesorgt worden. In den insgesamt vier Skihütten im Niederösterreichischen Skigebiet bieten sich ideale Gelegenheiten, schon während eines Skitages einzukehren und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen oder erst abends nach einem anstrengenden Skitag im Skigebiet Forsteralm ein unvergessliches Apres Ski Erkebnis zu verbringen. Einen Geheimtipp bietet die Forsterau Skihütte, die eigentlich keine Skihütte, sondern eher eine urige Diskothek mit zahlreichen DJ ´s und Live- Musik darstellt.



Wellness

Das Skigebiet Forsteralm bietet neben dem Skispaß und der urigen Skihüttenstimmung auch einige Möglichkeiten, den stressigen Alltag zu vergessen und sich eine Auszeit zu gönnen. Deshalb gibt es in der Tourismusregion Niederösterreichische Eisenstraße die Gelegenheit, eine öffentliche Sauna aufzusuchen, oder sich in einem Fitnesscenter und bei einer Tennispartie zu entspannen.



Skifahren

Das Skifahren ist im Skigebiet Forsteralm mit insgesamt 18 Kilometern bestens präparierten Skipisten schon ein ganz besonderes Erlebnis, was den Winterurlaub in Österreich für Anfänger sowie echte Skiprofis unvergesslich macht. Insgesamt sind 10 Kilometer Piste für Anfänger des Skisports oder auch Umsteiger geeignet, was das Niederösterreichische Skigebiet im Bezirk Waidhofen an der Ybbs besonders für Familienurlauber sehr attraktiv macht. Aber auch den Profis stehen im Skigebiet Forsteralm zwei Kilometer schwarze Piste zur Verfügung, die ab dem 13. Dezember täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr zum Skifahren freigegeben sind. Für absolute Skianfänger gibt es im familienfreundlichen Skigebiet in der Marktgemeinde Gaflenz eine hervorragende Ski- und Snowboardschule, die besonders aufgrund der permanenten Kinderbetreuung sehr geschätzt wird und eine Vielzahl von individuellen Kursangeboten bereit hält.



Snowboarden

Das familienfreundliche Skigebiet Forsteralm eignet sich neben dem Skifahren auch hervorragend, um sich auf dem Snowboard den Hang hinab zu stürzen, denn auf insgesamt 18 Pistenkilometern wurden im Niederösterreichischen Skigebiet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene wunderschöne Passagen angelegt, damit dem ultimativen Snowboarderlebnis nichts mehr im Wege steht. Weiters gibt es auf der Forsteralm im Bezirk Waidhofen an der Ybbs herrliche Tiefschneehänge, die nur darauf warten, befahren zu werden. Aber auch für Anfänger des Snowboardsports gibt es in der Snowboardschule Forsteralm eine Gelegenheit, einen Snowboardkurs zu absolvieren, der Ihnen die Grundkenntnisse des beliebten Wintersports vermittelt und die Chance bietet, das herrliche Skigebiet in Niederösterreich mit seinen zahlreichen Pisten zu genießen.



Winterwandern

Auch für Wanderlustige gibt es im Skigebiet Forsteralm ausgezeichnete Möglichkeiten, um die herrliche Naturlandlandschaft der Tourismusregion Niederösterreichische Eisenstraße einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein sehr beliebter Winterwanderweg führt vom Parkplatz Forsteralm aus über Wiesen- und Waldwege hinauf bis zur Amstettner Hütte in einer Höhe von 998 Metern, welche einen unglaublichen Ausblick auf das Skigebiet Forsteralm bietet.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter