Verditz - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Villach

Verditz,

Villach Warmbad - Faaker See - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Villach

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

In der Skischule in Verditz können wenig geübte Skifahrer oder komplette Neulinge ihr Können und ihre Technik ausbauen und verbessern, denn die angebotenen Kurse machen es möglich, dass Sie in nur wenigen Tagen vom Anfänger zum Profi auf den Skiern mutieren. Kurse im Schnee werden für Kinder als auch Erwachsene, für Skifahrer und Snowboarder, für Carver und Racer und für all diejenigen angeboten, die eben die Hänge zu ihrem Terrain machen wollen. Wer sich in der Gruppe nicht so wohl fühlt, der kann natürlich individuelle Privatstunden fordern, bei denen Sie mit Ihrem eigenen Skilehrer die Pisten im Skigebiet der Stadt Villach erobern.



Skigeschäft/Service/Verleih

Sie planen einen wunderschönen Skiurlaub in Kärnten, aber Ihnen fehlt noch die nötige Ausrüstung, so ist das im Skigebiet Verditz kein Problem und Sie brauchen nicht zu verzweifeln, denn hier können Sie sich die brandneuen Modelle in Sachen Skisport und Snowboarding ausborgen und damit die Pisten herabdüsen. Wer neue Technologien bei seinen Skiern oder ein trendiges Snowboard sucht, der wird sicher in den Verleihstellen in Verditz fündig werden, denn dort beraten Sie die Mitarbeiter gerne und geben Ihnen gute Tipps für einen erfolgreichen Skiurlaub. Auch das Langlaufequipment kann auf diesem Wege gegen geringes Entgelt entlehnt werden und macht Kärntens Bezirk Villach somit auch zum Paradies für nordische Sportler.



Kinderpark

Damit sich auch die Kleinen im Skigebiet Verditz austoben können und ihren Freunden von dem wundervollen Skiurlaub in Kärnten erzählen werden, hat sich die Region etwas ausgedacht und bietet mit dem Ditzibär Lift, der direkt auf den gemütlichen Hang der Kinderpiste führt, ein unvergessliches Freizeitangebot. Wer noch etwas wackelig auf den Skiern steht, der sollte der Skischule einen Besuch abstatten und sich dort für einen speziellen Kinderskikurs anmelden, in dem die kleinen Skihasen das Fahren auf den zwei Brettern spielerisch erlernen werden. So wird der Skiurlaub in Verditz bei der gesamten Familie Gefallen finden und noch lange danach für angenehmen Gesprächsstoff sorgen.



Apres Ski

Das Apres Ski Vergnügen ist vor allem bei den Jugendlichen und all den junggebliebenen Skigästen des Skigebietes Verditz sehr beliebt, denn dort hört der Spaß noch lange nicht mit dem Abschnallen der Skier auf. In einem der sechs Lokale werden Sie sicher ein gemütliches Plätzchen finden, wo Sie den Abend gebührend feiern können und die Skihütten in Kärnten laden natürlich mit einem Schnapserl recht herzlich ein. Hausmannskost und deftige österreichische Gerichte, sowie Geistiges wie Schnäpse und Jagatee gehören zu einem perfekten Skiurlaub in Verditz dazu und werden bestimmt auch Sie überzeugen.



Skifahren

Das Skifahrvergnügen nimmt im Skigebiet Verditz in Kärnten so schnell kein Ende, denn auf den 16 Kilometern an Piste, die täglich neu präpariert werden, können Sie mit insgesamt zwei Schleppliften und drei Sesselliften die Bergspitzen erklimmen. Oben angelangt erwarten Sie im Skigebiet im Bezirk Villach acht Kilometer blaue, sechs Kilometer rote und zwei Kilometer schwarze Abfahrt und das in 600 bis 1900 Metern Höhe. Die weiten Pisten in Verditz laden zu ausgedehnten Schwüngen ein und stellen ein Paradies für alle Carving Fans dar und wer es lieber abseits der Piste hat, der kann in den Kärntner Bergen natürlich auch das weiße Tiefschneeerlebnis hautnah mitbekommen. Pulverschnee, Hüttengaudi und Carving Spaß, das alles ist im Skigebiet Verditz leicht realisierbar und kann so Ihren Skiurlaub zu einem wahren Wintertraum machen. Testen Sie selbst die tief verschneiten Hänge und bestens bearbeiteten Strecken und Sie werden sehen, dass Sie in der Wintersportregion Verditz sicher nicht enttäuscht werden.



Snowboarden

Snowboarden ist ein Wintersport, der im Skigebiet Verditz bis zur Perfektion ausgeübt werden kann, denn dort warten inmitten der Kärntner Berge 16 Kilometer an Piste, die unbedingt erobert werden sollten. Damit auch für alle etwas dabei ist, für den Anfänger Hänge zum Üben und für den Profi Abfahrten zur Verbesserung der Technik, unterteilt sich das Skigebiet in acht Kilometer blaue, sechs Kilometer rote und zwei Kilometer schwarze Piste. Für den Komfort sorgen in Verditz zwei Schlepplifte und drei Sessellifte, die Sie bequem an die Bergstationen bringen, wo Sie einen mühelosen Start hinlegen können. Neben den bestens präparierten Strecken können Sie es sich mit Ihrem Board auch abseits der Piste dem wundervollen Tiefschneespaß hingeben und so unweit der Stadt Villach einen Wintersportgenuss der Sonderklasse erleben.



Langlaufen

Der Langlauf wird in der Skiregion Verditz hoch geschätzt und kann auch auf zahlreichen Strecken im Bezirk Villach praktiziert werden. Direkt in Verditz können Sie sich die optimale Langlaufausrüstung ausborgen und so gleich ins nordische Sportvergnügen starten, denn es warten vier Kilometer klassische und für alle, die sich mehr anstrengen wollen, auch vier Kilometer Skating Loipe. Ein besonderes Highlight ist die fünf Kilometer lange Höhenloipe in bis zu 1900 Metern Höhe, die es ermöglicht an strahlend blauen Wintertagen ein unglaubliches Panorama in den Bergen Kärntens zu erhaschen. Vor allem für Anfänger eignet sich die Loipenstrecke in Verditz, denn sie verfügt über keine riskanten Stellen und verläuft durch sanftes, verschneites Wintergelände.



Rodeln

Eine Rodelpartie in der Kärntner Bergwelt bringt jede Menge Spaß, Spannung und Action mit sich und ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung für Jung und Alt. Auch im Skigebiet Verditz im Bezirk Villach können Sie sich dem puren Rodelvergnügen hingeben und bewaffnet mit einem Schlitten den Berg herunterdüsen. Auf der ein Kilometer langen Rodelbahn fahren Sie durch verschneite Gegenden und über sanfte Hänge ins Tal und können so frische Bergluft in Verditz schnuppern. Die Rodeln oder Schlitten können Sie sich im Skigebiet Verditz auch vor Ort ausborgen und ersparen sich so den mühevollen Transport auf den Berg, und wer gerne abends durch den Schnee auf den Kufen herab brausen möchte, der kann dies auf der beleuchteten Rodelbahn ebenfalls ungehindert machen.



Winterwandern

Das Winterwandern im Skigebiet Verditz in Kärnten erfreut sich an großer Beliebtheit und das bei Alt und Jung, denn das Spazieren durch die verschneiten Landschaften ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern hält auch den Körper durch die sanfte Bewegung im Schnee jung. Im Einklang mit der Natur ist das Spazieren durch Wintergegenden quer durch den Bezirk Villach eine reine Wohltat für Körper und Geist und auf den insgesamt fünf Kilometern an geräumten und beschilderten Wanderweg können Sie, ohne durch den Schnee stapfen zu müssen, gemütlich rund um Verditz gehen.



Pferdeschlittenfahrten

Bei einer Pferdeschlittenfahrt durch das Skigebiet Verditz können Sie das Kärntner Land und Leute kennen lernen und dabei gemütlich, in eine wohlig warme Decke eingemummt, in einer Kutsche gezogen von Pferden die Gegend erkunden. Im Bezirk Villach werden Ihnen so unvergessliche Ausflüge durch die Winterlandschaft geboten und die Kutschenfahrt zaubert nicht nur Kindern ein Lächeln ins Gesicht, auch Sie werden aus dem Staunen nicht mehr so leicht herauskommen. Die Kutschen gleiten so für Sie durch glitzernden Schnee und machen Verditz für Ihren Winterurlaub sicher noch attraktiver.



Eislaufen

Wenn Sie sich nicht mehr allzu gut daran erinnern können, wie Sie in Kindertagen unbekümmert mit Ihren Schlittschuhen über das Eis dahin gefahren sind und die Sonnenstrahlen im Gesicht genossen haben, so können Sie ihre Erinnerungen im Skigebiet Verditz können auffrischen. Borgen Sie sich in der Verleihstelle Eislaufschuhe aus, diese gibt es dort in allen passenden Größen und probieren Sie sich so ohne großen Aufwand am Eislaufplatz. Sie werden sehen, das Eislaufen ist ein Renner bei der ganzen Familie und bietet in Kärnten eine optimale Abwechslung zum Skisport.



Eisstockschiessen

Eisstockschießen ist ein traditionsträchtige Wintersport, bei dem man versucht, mit dem Eisstock die Taube von der Bahn zu schießen, was Sie auch im Skigebiet Verditz in Kärnten unbedingt mal versuchen sollten, denn dort können Sie auf den zahlreichen Eisbahnen bei einer Partei teilnehmen und mit Tee umsorgt den Tag auf der Eisbahn verbringen. Die Einwohner des Skigebiets im Bezirk Villach werden Ihnen dabei gerne behilflich sein, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und einen Stock zum Üben borgen. So werden Sie sicher einen unterhaltsamen Winterurlaub in Verditz mit viel Witz und Abwechslung erleben.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter