Innerkrems Schönfeld - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Winklern

Innerkrems Schönfeld,

Nationalpark Hohe Tauern - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Winklern

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Skischule

Für alle, die im Skigebiet Innerkrems Schönfeld gerne das Skifahren oder Snowboarden lernen würden, gibt es hier in Kärnten die Ski- und Sportschule Innerkrems, die Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern in allen Könnerstufen geeignete Kurse anbietet. Kinder bis zum Alter von sechs Jahren lernen im Bambini-Club spielerisch das Skifahren, wobei es dafür Bobos Kinder-Club ab drei Jahren gibt, wo neben dem Skifahren auch das Spielen und Animation auf dem Programm steht, ebenso wie die Mittagspause, in der die Kleinen sich ausruhen und essen. Der Kinder-Club in der Wintersportregion Innerkrems Schönfeld ist für alle zwischen sieben und zwölf Jahren und der Teens-Club für alle von 13 bis 17 Jahren offen. Diese Kinder- und Jugendkurse finden ebenso wie die Anfängerkurse für Erwachsene an vier Stunden pro Tag statt und kosten 41 Euro pro Tag, während Fortgeschrittenenkurse für Erwachsene zweistündig sind und 32 Euro kosten, Snowboardkurse sind im Skigebiet im Bezirk Spittal an der Drau ebenfalls zweistündig egal für welches Alter und für welches Können und kosten 36 Euro.



Skigeschäft/Service/Verleih

Der Shop und Verleih Sport Schiffer, der sich direkt beim Skigebiet Innerkrems Schönfeld in Kärnten befindet, hat eine große Auswahl an Wintersportartikeln in seinem Shop parat, sodass sich hier Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen bei fachkundiger Beratung mit der passenden Ausrüstung versorgen können. Wer lieber das Zubehör für seinen bevorzugten Wintersport direkt vor Ort entleiht und sich so das Mitschleppen und Instandhalten ersparen will, kann dies ebenfalls tun, denn auch der Verleih des Sport Schiffer ist bestens ausgerüstet mit Skiern und Snowboards in bestem Zustand, wobei das Ausleihen eines kompletten Ski- oder Snowboardsets pro Tag für einen Erwachsenen 28 Euro kostet, für Jugendliche 18 Euro und für Kinder 12 Euro.



Kinderpark

Für kleine Rennfahrer ist das Skigebiet Innerkrems Schönfeld ebenfalls gut geeignet, immerhin finden sich hier rund fünf Kilometer an leichten Abfahrten, die den Kleinen, wenn sie noch nicht ganz sicher auf den Skiern stehen entgegenkommen, wobei die Auffahrt zu den Pisten mit den zwei Tellerübungsliften im Tal auf flachem Gelände besonders empfehlenswert ist. Hier befindet sich auch die Skischule mit Skikindergarten, wo die Kinder im Bobo Kinder-Club auf Wunsch ganztägig betreut werden und den Umgang mit den Skiern spielerisch erlernen, als Abwechslung aber auch Spielen können und eine eigene Animation, unter anderem vom Maskottchen Bobo, erhalten.



Apres Ski

Das Apres Ski Vergnügen kommt im Skigebiet Innerkrems Schönfeld im Bezirk Spittal an der Drau keineswegs zu kurz, denn mit fünf Skihütten und fünf Restaurants gibt es viele Möglichkeiten, sich hier bei köstlichen Speisen und Schmankerln aus der Region Kärntens verwöhnen zu lassen. Auch warmer Glühwein oder ein Schnapserl werden dem Wintergast hier in Innerkrems offeriert, wo in einer Diskothek und zwei Bars am Abend zusätzlich noch ordentliche Stimmung aufkommt, sodass es den Urlaubern bestimmt nicht langweilig wird und sie eine schöne Zeit hier erleben können.



Skifahren

Skifahrer finden hier im Skigebiet Innerkrems Schönfeld im Bezirk Spittal an der Drau auf rund 45 Pistenkilometern einen ausgedehnten Pistenspaß, wobei sich diese auf fünf Kilometer blaue Piste, 36 Kilometer rote Piste und fünf Kilometer schwarze Piste aufteilen. Die Auffahrt zu den Bergstationen erfolgt hier in der Gemeinde Krems über zwei Sessellifte, fünf Schlepplifte und zwei Übungstellerlifte im Tal, sodass sich das Skigebiet als geeignet für alle Könnerstufen präsentiert und dementsprechend im Winter auch genügend Urlauber in die Gegend lockt. Dabei haben die Skilifte in der Wintersaison von Ende November bis Mitte April täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet und laden zu dieser Zeit alle Skifahrer ein, den wunderbaren Schnee im Skigebiet auf 1.500 bis 2.200 Metern, der durch 27 Schneekanonen die ganze Saison über in Topzustand gehalten wird, bei einer rasanten Tour auf schwarzer Piste ins Tal oder auch bei einem Skitag am Übungsgelände zu genießen.



Snowboarden

Snowboarder können den insgesamt rund 45 Kilometern an Pisten im Skigebiet Innerkrems Schönfeld in der Gemeinde Krems in Kärnten einiges abgewinnen, verfügt das ganze Skigebiet doch über ausgezeichnete Schneeverhältnisse, die durch 27 Schneekanonen entstehen und ein Pistenvergnügen von Ende November bis Mitte April erlauben. Auf den fünf Kilometern blauer, 36 Kilometern roter und fünf Kilometern schwarzer Piste hier im Bezirk Spittal an der Drau können sich Snowboarder jeder Könnerstufe austoben, wobei für Anfänger die Tellerlifte auf der Übungswiese im Tal optimal sind, dort werden auch Kurse von der Skischule aus angeboten. Weiters sind auch für erfahrenere Snowboarder geeignete Lifte vorhanden, so wie die fünf Schlepplifte und die zwei Sessellifte, die im Skigebiet Innerkrems Schönfeld täglich von 9 bis 16 Uhr in Betrieb sind.



Langlaufen

Das Langlaufen ist hier nahe dem Skigebiet Innerkrems Schönfeld ebenfalls gut möglich, gibt es doch ausgezeichnet präparierte Loipen in der näheren Umgebung der Skilifte in der Gemeinde Krems, die diesen ausgesprochen gesunden Sport ermöglichen. So gibt es hier im Ort Innerkrems bei der Kirche einen ungefähr drei Kilometer langen Rundkurs, der teilweise auch zweispurig ist und auf dem auch das Mitnehmen von Hunden erlaubt ist. In Schönfeld gibt es dann für Langläufer noch eine wunderschöne Höhenloipe, die 12 Kilometer lang und kostenpflichtig ist, ein Besuch lohnt sich allerdings mit Sicherheit, bezeichnen doch viele Besucher die Höhenloipe Schönfeld als eine der sehenswertesten in ganz Österreich.



Rodeln

Zum weiteren winterlichen Vergnügen findet sich hier im Bezirk Spittal an der Drau in der Gemeinde Krems auch eine Rodelbahn, die bei der Kirche an der Nockalmstraße beginnt und über eine Höhendifferenz von 300 Metern ein Länge von einem Kilometer besitzt. Die Bahn hier in Innerkrems wird zu Fuß erklommen, wobei hier auch einige Einkehrmöglichkeiten zu finden sind und es kein Problem darstellt, wenn es wegen einem Aufenthalt in einer der gemütlichen Hütten etwas später wird mit der Abfahrt, denn die Rodelbahn ist leicht zu befahren und außerdem beleuchtet. Auch für die nötige Ausrüstung ist gesorgt, die kann nämlich nach Voranmeldung direkt bei der täglich geöffneten Rodelbahn oder auch beim Sport Schiffer ausgeliehen werden.



Skitouren

Im Skigebiet Innerkrems Schönfeld in der Gemeinde Krems im Nationalpark Nockberge gibt es ausgezeichnete Möglichkeiten für Skitouren und auch für Schneeschuhwanderungen, denn die sanften Kuppen der Region rund um die Nockberge bieten dafür den idealen Ort, sowohl für Anfänger zum Üben als auch für erfahrene Skitourengeher. Das nötige Zubehör kann man beim Sport Schiffer ausleihen, und in der Ski- und Sportschule Innerkrems gibt es ein umfassendes Angebot an geführten Skitouren und Schneeschuhwanderungen, die vom Schnupperkurs bis zu anstrengenden und fordernden Touren auf den 2.336 Meter hohen Königstuhl reichen, wobei hier in der Skischule den Anfängern auch die nötigen Grundtechniken beigebracht werden.



Winterwandern

Durch die wunderschöne Natur des Bezirkes Spittal an der Drau im Bundesland Kärnten, wo auch der Nationalpark Nockberge zu finden ist, ergeben sich einmalige Winterwanderwege, die für jeden, der einen Spaziergang oder eine Wanderung machen möchte, geeignet sind, egal für welches Alter und egal, ob Extremsportler oder nicht, die passende Route ist für jeden bald gefunden. Immerhin findet man hier in der Gemeinde Krems fünf Kilometer an Winterwanderwegen allein im Tal, in den Höhen ergeben sich dann noch einmal acht Kilometer Wanderwege für die Besucher des Skigebietes Innerkrems Schönfeld, sodass für Abwechslung zum Alpinsport gesorgt ist.



Eislaufen

In Innerkrems nahe dem Skigebiet befindet sich ein Eislaufplatz, der nicht nur Kindern Freude bereitet, sondern auch ihre Eltern bei ein paar Runden auf dem glatten Eis begeistern kann, denn das Eislaufen ist für alle, egal ob Jung oder Alt, geeignet. Darum ist der Eislaufplatz in Innerkrems im Bezirk Spittal an der Drau nahe des Forsthauses beim Kirchplatz bestens besucht, wozu vermutlich auch die Tatsache beiträgt, dass man diesen Spaß kostenlos nützen kann, weshalb das Eislaufen inmitten der Kärntner Bergwelt eine gute Alternative zum alpinen Sport darstellt.



Eisstockschiessen

Für das Vergnügen im kleinen Ort Innerkrems in der Gemeinde Krems in Kärnten steht die Möglichkeit zu einer der ältesten Eissportarten bereit, denn man kann hier auch den traditionellen Sport des Eisstockschießens ausüben, der unter Einheimischen ebenso beliebt ist wie unter den Wintergästen der Region in den Nockbergen. Darum gibt es nahe dem Skigebiet Innerkrems Schönfeld im Bezirk Spittal an der Drau auch eine Eisbahn, die sich beim Forsthaus nahe dem Kirchplatz befindet und auf Anfrage benützt werden kann, sodass der vergnügliche Sport des Eisstockschießens keinesfalls zu kurz kommt.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter