Lauchsee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Lauchsee

Lauchsee,

Hohe Salve (Ferienregion) - Tirol

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Lauchsee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Einer der wenigen naturbelassenen, aber dennoch touristisch genutzten Moorseen ist der Lauchsee bei Fieberbrunn in Tirol. Die heilende Wirkung des Moorwassers ist schon seit altersher bestimmend und unbestritten geblieben bis heute. Das Moorwasser im Lauchsee ist wärmend, sauber und sehr gesund. Der Lauchsee erreicht bereits nach wenigen warmen Tagen eine angenehme Badetemperatur, die der See nahezu den ganzen Sommer über hält.

Für das uneingeschränkte Badevergnügen stehen große Liegewiesen, ein separierter Kinderswpielplatz, ein

Region Hohe Salve (Ferienregion)
Fläche 2 ha
Seehöhe 805
Maximale Tiefe 6 m
Besonderheiten Moorsee
Internet www.lauchsee.at
80751.jpg
Bildrechte:

Jens Wolf, dpa, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter