Spechtensee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Spechtensee

Spechtensee,

Nationalpark Gesäuse - Steiermark

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Spechtensee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Der Spechtensee ist ein idyllisch gelegener Moorsee im steirischen Ennstal nahe der Gemeinde Wörschach im Bezirk Liezen. Der Spechtensee und seine Moore sind nicht gesetzlich geschützt. Die Ufer sind in Privatbesitz, ebenso das Fischereirecht.



Geographische Lage des Spechtensees:
Der Spechtensee liegt in einem kleinen, dem Ennstal nördlich vorgelagerten Seitental am Südrand des Toten Gebirges auf 1050 Metern Höhe. Der Spechtensee hat eine Fläche von 4,5 Hektar. Er erreicht eine maximale Tiefe von 11 Metern. Seine Wassertemperatur erreicht 23 Grad.
Region Nationalpark Gesäuse
Fläche 4,5 ha
Seehöhe 1050
Maximale Tiefe 11 m
80877.jpg
Bildrechte:

F. Pritz, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter