Altausseer See - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Altausseer See

Altausseer See,

Ausseerland - Salzkammergut - Steiermark

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Altausseer See

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Golfplatz

Mit einer eigenen 9-Lochanlage bestehen am Altausseer See hervorragende Bedingungen für alle Golfsportfreunde. Der Golfclub Ausseerland sorgt dabei dafür, dass stets eine makellose Pflege des gesamten Platzes gewährleistet ist. Diese außergewöhnliche Golfstätte ist in der nah gelegenen Kurstadt Bad Aussee beheimatet und gilt vor allem aufgrund des eindrucksvollen Bergpanoramas, das von den umliegenden Gipfeln des Toten Gebirges gebildet wird, als absolute Besonderheit unter den Golfsportlern.



Gebührenpflichtiger Parkplatz

In unmittelbarer Nähe zu den zahlreichen Wiesenstränden sind auch einige gebührenpflichtige Parkplätze vorhanden, auf denen man seinen PKW ruhigen Gewissens abstellen kann. Aufgrund der Nähe zum Ufer des bekannten Sees im Salzkammergut muss man keinesfalls weite Strecken zurücklegen, um vom Auto zum Badevergnügen zu gelangen. Die exakte Höhe der jeweiligen Gebühren, die beim Parken am Altausseer See anfallen, kann direkt vor Ort festgestellt werden.



Beachvolleyballplatz

Hat man für kurze Zeit einmal genug vom Badespaß im Wasser, so besteht am Altausseer See auch die Möglichkeit, einen Beachvolleyballplatz zu nutzen. Der feine Sand sowie das straff gespannte Netz sorgen dabei für perfekte Spielbedingungen, während die Lage des Sees am Fuße des imposanten Losers für ein eindrucksvolles Panorama sorgen kann. Nach einem schweißtreibenden Spiel am Beachvolleyballplatz bietet der tiefblaue Altausseer See auch die Möglichkeit zur raschen Abkühlung.



Bootsverleih

Am Altausseer See, der seines Zeichens eines der zahlreichen Gewässer im Salzkammergut darstellt, besteht überdies auch das Angebot eines Bootsverleihs. Dies stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, um die eindrucksvolle Umgebung rund um den Altausseer See vom Wasser aus zu erkunden. Inmitten der zahlreichen imposanten Gipfeln des Toten Gebirges bietet sich einem am Altausseer See ein Panorama, das seinesgleichen sucht, wodurch eine Bootfahrt noch schöner werden kann.



Beachvolleyball

Auch abseits des Vergnügens im Wasser wartet jede Menge Spaß auf die Besucher am Altausseer See, da beispielsweise auch die Möglichkeit zum Beachvolleyballspielen besteht. Umgeben von den imposanten Gipfeln des Toten Gebirges entsteht am Altausseer See ein Panorama, das einem auch beim Beachvolleyballspielen keinesfalls verborgen bleibt. Die schweißtreibenden Duelle im feinen Sand können dadurch am Altausseer See noch durch die Komponente Ambiente erweitert werden.



Tennis

Die Gemeinde Altaussee, in der dieser bekannte See des Salzkammerguts liegt, verfügt selbstverständlich bei zahlreichen sportlichen Aktivitäten über hervorragende Voraussetzungen. So sind am Altausseer See auch Möglichkeiten für das Tennisspiel vorhanden, dem man hier am Fuße des imposant wirkenden Losers in eindrucksvoller landschaftlicher Umgebung nachgehen kann. Inmitten der zahlreichen Gipfel des Toten Gebirges entsteht beim Tennisspielen am Altausseer See eine eigene Atmosphäre, die man schlichtweg einmal erlebt haben sollte.



Fischen

Auch unter den Fischern verfügt der Altausseer See über einen guten Ruf, da man hier in aller Ruhe und bei idyllischer Atmosphäre seiner Leidenschaft nachgehen kann. Besonders auszeichnen kann sich der Altausseer See auch dadurch, dass er ein dimiktischer See ist, wodurch besonders sauerstoffreiches Wasser vorhanden ist. Dies hat zur Folge, dass der Altausseer See im Salzkammergut besonders sauerstoffbedürftige Arten wie die Seeforelle oder den Seesaibling beheimatet, aber auch Bachforelle, Hecht, Barsche, Seelaube und Döbel/Aitel können hier gefangen werden. Zahlreiche Stellen in unmittelbarer Nähe des Altausseer Sees beschäftigen sich mit der offiziellen Lizenzausgabe, sodass man rasch zu seiner Genehmigung kommen kann.



Tauchen

Das „dunkelblaue Tintenfass“, wie der Altausseer See aufgrund seiner besonders intensiven Färbung oft genannt wird, präsentiert sich auch als ein wahres Paradies für Taucher. Eine interessante Flora und Fauna kann dabei von den leidenschaftlichen Tauchsportlern vor allem im vorderen Seeteil beobachtet werden, während am Land die umliegenden Berge über den See im Herzen des Salzkammerguts thronen. Zwei Einstiegsstellen im Bereich des Hotels Seevilla sowie im Bereich der Jausenstation Seewiese verschaffen allen Tauchern einen einfachen Zugang zu der beeindruckenden Unterwasserwelt des Altausseer Sees.



Reiten

"Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" - gemäß diesem Motto wird im Salzkammergut rund um den Altausseer See der Reitsport äußerst groß geschrieben. Insgesamt acht unterschiedliche Reitställe sind in der Umgebung des allseits bekannten Altausseer Sees vorhanden. Dabei wird vom Streichelzoo über Anfängerstunden bis hin zu Ausritten für Fortgeschrittene alles abgedeckt, wodurch man rasch die enormen Möglichkeiten erkennen kann, die beim Reitsport am Altausseer See bestehen.



Radfahren

Das Ausseerland ist allen Radsportfreunden zweifellos ein Begriff, da man hier hervorragende Möglichkeiten für diese Form der Freizeitgestaltung vorfinden kann. Speziell auch rund um den Altausseer See bestehen einige Radwege und Mountainbikerouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Ein Fahrradverleih in der Gemeinde Altaussee kann auch das nötige Equipment für eine ausgiebige Tour durch das Salzkammergut zur Verfügung stellen. Der mächtige Loser sowie die zahlreichen anderen Gipfel des Toten Gebirges sorgen zusammen mit den saftigen Wiesen und den dichten Wäldern für eine malerische Landschaftskulisse, die man gerade beim Radfahren besonders gut genießen kann.



Wandern

Wanderlustige werden sich in der Region rund um den Altausseer See mit Sicherheit besonders wohl fühlen, da hier eine Vielzahl an unterschiedlichen Wandermöglichkeiten besteht. Von der einfachen Seerunde für die ganze Familie bis hin zum Aufstieg auf den schroff wirkenden Loser ist alles möglich, was das Wandererherz begehrt. Stets begleitet wird man dabei in der Region rund um den bekannten Altausseer See von einem eindrucksvollen Landschaftsbild, das von den Gipfeln des Toten Gebirges sowie den zahlreichen Seen, Wiesen und Wäldern geprägt wird.



Inline-Skating

Die landschaftlich beachtliche Region rund um den Altausseer See scheint nahezu prädestiniert für das Inline-Skating. Auf den zahlreichen markierten Wegen kann man dabei auf der einen Seite etwas für seine persönliche Fitness tun und auf der anderen Seite auch noch die atemberaubende Naturwelt, in der man sich hier befindet, erkunden. Saftige Wald- und Wiesenlandschaften werden einem dabei gleichermaßen ins Auge stechen wie imposante Berggipfel im Ausseerland, was zweifellos eine Besonderheit des Inline-Skatings am Altausseer See darstellt.



Schifffahrt

Die Schifffahrt am Altausseer See stellt zweifellos ein besonderes Highlight des Sees im Salzkammergut dar. Auf dem tiefblauen Gewässer des Altausseer Sees fährt mehrmals täglich die „Erzherzog Johann“, wie das 115 Personen fassende Schiff heißt. Bei der romantischen Schifffahrt bietet sich einem ein unvergesslicher Ausblick auf landschaftliche Besonderheiten wie den Hallsteingletscher des Dachsteins, die Trisselwand oder den Loser. Rund eine Stunde ist man dabei mit der „Erzherzog Johann“ unterwegs, ehe man wieder zum Ausgangspunkt der Reise zurückkommt. Das Hotel am See sowie die Seewiese sind dabei jene beiden Punkte am Altausseer See, die regelmäßig angefahren werden.



Gleitschirmfliegen

Das Gleitschirmfliegen am Altausseer See ist eine weitere äußerst atemberaubende Aktivität, die Urlauber beim Besuch des Salzkammerguts erleben können. Vollkommen ungebunden und frei kann man dabei das eindrucksvolle landschaftliche Bild, das sich einem rund um den Altausseer See zeigt, aus der Vogelperspektive bestaunen. Inmitten der Ausseer Bergwelt sammelt man beim Gleitschirmfliegen am Altausseer See Erfahrungen, die einem mit Sicherheit lange Zeit in Erinnerung bleiben werden.



Drachenfliegen

Der Drachenflugsport ist zweifellos eine Aktivität, bei der man ein absolutes Gefühl der Freiheit erleben kann, weshalb es auch zahlreiche Interessierte immer wieder an den Altausseer See zieht. In dieser eindrucksvollen landschaftlichen Umgebung, die man rund um den See im Salzkammergut beobachten kann, präsentiert sich das Drachenfliegen zweifellos von seiner besten Seite. Aus der Vogelperspektive erhält man einen völlig neuen Überblick über die gesamte Region rund um den Altausseer See mit ihren zahlreichen weiteren Gewässern und imposanten Bergen.



Klettern

Eine Freizeitaktivität, für die die Umgebung rund um den Altausseer See zweifellos optimale Voraussetzungen bereit hält, ist der Klettersport. So ist beispielsweise auch ein neuartiger Hochseilkletterpark in der Gemeinde Altaussee geschaffen worden, bei dem vor allem auch auf Naturnähe geachtet wurde. Selbstverständlich wurde bei den europaweit einzigartigen Parcours auch auf den Faktor Sicherheit besonders geachtet, weshalb vom Kind bis zum Senior alle ambitionierten Sportler im Hochseilgarten am Altausseer See im Salzkammergut bestens aufgehoben sind.



Laufen/Nordic Walking

Die Landschaft rund um den Altausseer See präsentiert sich als wahres Paradies für Läufer und Läuferinnen. Aber auch dem Nordic Walking, das momentan besonders im Trend ist, kann man am Altausseer See auf eindrucksvolle Art und Weise nachgehen. Für beide Sportarten sind zahlreiche markierte Wege vorhanden, auf denen man nicht nur an seiner persönlichen Fitness feilen, sondern auch das beeindruckende Landschaftsbild des Salzkammerguts bewundern kann.



Eislaufen

Der Altausseer See bietet seinen Besuchern auch in der Winterzeit ein durchaus ausgewogenes Freizeitprogramm, wobei das Eislaufen dabei mit Sicherheit eine Hauptattraktion darstellt. Auf dem zugefrorenen See kann man gemeinsam mit der Familie, Freunden oder Bekannten dem Eislaufvergnügen nachgehen, wobei man aber auch einmal ein Auge auf die umliegende Winterlandschaft des Salzkammerguts werfen sollte. Die verschneiten Gipfel des Toten Gebirges sorgen zusammen mit den schneebedeckten Dächern der umliegenden Häuser für eine tief winterliche Atmosphäre, die das Eislaufen am Altausseer See so besonders machen kann.



Eisstockschießen

Ein Sport, der sich gerade auch im Ausseer Land besonderer Beliebtheit erfreut, ist das Eisstockschießen, für das in der winterlichen Jahreszeit am Altausseer See optimale Bedingungen herrschen. Auf dem zugefrorenen Eis des bekannten steirischen Sees versucht man mit dem Stock so nahe wie nur möglich an die "Taube" ranzukommen, wie das Zielobjekt im Eisstocksport gerne genannt wird. Neben dem Sport ist es aber vor allem auch die verzaubernde Winterlandschaft, die das Eisstockschießen am Altausseer See zu dieser Besonderheit macht.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter