Rannasee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Rannasee

Rannasee,

Mühlviertel - Oberösterreich

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Rannasee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Der Rannasee befindet sich an der Staatsgrenze zwischen Österreich und Deutschland und liegt nahe der Marktgemeinde Oberkappel im Bezirk Rohrbach im oberen Mühlviertel. Auf deutscher Seite ist der Markt Wegscheid im niederbayrischen Landkreis Passau die nächstgelegene Ortschaft zum Rannasee.

Entscheidend für die Errichtung des künstlich angelegten Stausees war der Landkreis Wegscheid, der im Jahr 1967 mit der Planung eines Badesees begonnen hat, um den Tourismus vor Ort etwas anzukurbeln und einen Platz für die Naherholung der Bevölkerung zu schaffen.
Region Mühlviertel
Fläche 0,2 km²
Seehöhe 515.038208
Maximale Tiefe 8,5 m
Besonderheiten Stausee im deutsch-österreichischen Grenzgebiet
128523.jpg
Bildrechte:

Frank und Helena, Picture Alliance, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter