Irrsee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Irrsee

Irrsee,

Hausruckviertel - Oberösterreich

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Irrsee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Irrsee, oder auch Zeller See, ist ein oberösterreichischer See im Salzkammergut im Mondseeland auf 570 Metern Seehöhe. Er liegt mit einer Fläche von 3,5 Quadratkilometern an der Landesgrenze zu Salzburg und ist ein sehr beliebter Freizeit- und Erholungsort. Die Länge des Irrsees beträgt rund 4,4 Kilometer und die Breite rund einen Kilometer.



Freizeitmöglichkeiten am herrlichen Irrsee
Der Irrsee ist mit Temperaturen bis zu 27° C der wärmste See im Salzkammergut. Am Irrsee besteht absolutes Fahrverbot für Motor- und Elektroboote. Umso herrlicher ist das Baden im Irrsee.
Region Hausruckviertel
Fläche 3,5 km²
Seehöhe 570
Maximale Tiefe 32 m
Besonderheiten steht unter Naturschutz
Internet www.zellammoos.at
nach link
nach rechts
22432.jpg22433.jpg22434.jpg65903.jpg
Bildrechte:


Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter