Heratingersee - Ibmersee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Heratingersee - Ibmersee

Heratingersee - Ibmersee,

Innviertel - Oberösterreich

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Heratingersee - Ibmersee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Der Heratinger See ist ein Badesee der Oberinnviertler Seenplatte, ist 600 Meter lang, 500 Meter breit und an seiner tiefsten Stelle 3,3 Meter tief. Durch die geringe Wassertiefe ist der See im Sommer stark getrübt, jedoch verfügt er über eine sehr gute Wasserqualität.

Das „Ibmer Moos“ mit seinem 4 Kilometer langen Moorlehrpfad befindet sich im Anschluss an den Heratinger See, der auch Ibmer See genannt wird. Der nächstgelegene Ort ist Ibm, welcher auch Ausgangspunkt für den Moorlehrpfad ist. Entwässert wird der Heratingersee durch den
Region Innviertel
Fläche 0,25 km²
Seehöhe 424
Maximale Tiefe 3,3 m
Internet www.eggelsberg.at
80843.jpg
Bildrechte:

Jean Bernard, TIPS, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter