Maltschacher See

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Maltschacher See

Maltschacher See,

Nockberge - Bad Kleinkirchheim - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Maltschacher See

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Badesee Maltschacher See liegt im Bezirk Feldkirchen im Bundesland Kärnten. Der See ist vor allem für seinen Fischbestand bekannt. Der ursprüngliche Schilfgürtel wurde durch eingesetzte Amurkarpfen, die mittlerweile seit 15 Jahren nicht mehr im Gewässer nachgewiesen werden können, vernichtet.

Geografische Lage des Maltschacher Sees:
Der Maltschacher See befindet sich im Kärntner Bezirk Feldkirchen unweit seiner gleichnamigen Bezirkshauptstadt. Er umfasst eine Gesamtfläche von 0,129 Quadratkilometern und kann eine Maximaltiefe von 6,7

Region Nockberge - Bad Kleinkirchheim
Fläche 0,129 km²
Seehöhe 593
Maximale Tiefe 6,7 m
Internet www.mittelkaernten.com/badeseen/maltschachersee
nach link
nach rechts
66012.jpg66017.jpg66018.jpg66019.jpg66020.jpg66021.jpg66023.jpg
Bildrechte:


Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter