Goggausee - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Goggausee

Goggausee,

Nockberge - Bad Kleinkirchheim - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Goggausee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Spielplatz



Gratis Parkplatz



Campingmöglichkeit

Nahe dem Goggausee, genauer gesagt einen Kilometer westlich davon, in der Ortschaft Feldkirchen, liegt ein kleiner friedlicher Campingplatz für alle, die am liebsten im Zelt oder Wohnmobil ihren Urlaub verbringen. Der Campinplatz Goggausee, angeschlossen an das Gasthaus und die Jugendherberge Prodinger, befindet sich in sonniger Lage nahe einem Waldstück, so dass bei allem nötigen Komfort wie Stromanschluss, sanitäre Anlagen und Verpflegungsmöglichkeiten die idyllische Natur der Nockberge genossen werden kann.



Sanitäranlagen



Umkleidekabinen



Restaurant



Bootsverleih

Der liebliche Goggausee, der inmitten eines strengen Naturschutzgebietes der Nockberge liegt, hat wunderschöne Ufer zu bieten, die der Besucher unbedingt vom Land oder vom Wasser aus erkunden sollte, wobei eine Bootsfahrt zu diesem Zwecke besonders zu empfehlen ist. Boote können im Strandbad des Campingplatzes Goggausee in Feldkirchen entliehen werden, sodass sich das Vergnügen einer Bootstour leicht in die Tat umsetzen lässt.



Verleih Liegestühle/Sonnenschirme



Tennis

Zwar nicht direkt am Goggausee gelegen, aber nur zirka acht Kilometer entfernt in Feldkirchen liegen die Anlagen des Tennisclubs Feldkirchen und somit die nächste Gelegenheit für Besucher des Goggausees, dem Tennisvergnügen nachzugehen. Die Tennishalle ist nur im Winter aufgebaut, im Sommer sind die Plätze als Freiplätze nutzbar, auf denen im Tennisclub Feldkirchen auch Kurse absolviert werden können.



Fischen

Fischer kommen am Goggausee voll auf ihre Kosten, denn der kleine Badesee verfügt über eine gute Wasserqualität und beheimatet deshalb zahlreiche Fischarten, so auch Hechte, Zander, Karpfen, Schleie, Brachsen, und besonders Welse und Barsche. Ebenfalls im Goggausee zu finden sind Edelkrebse und Teich- und Malermuscheln, die von einer gesunden Unterwasserwelt zeugen. Die nötigen Fischerkarten, um das Anglervergnügen am Goggausee genießen zu können, sind bei der Gutsverwaltung, bei den Aufsichtsfischern und beim Goggauwirt in der Gemeinde Steuerberg zu erwerben.



Reiten

Im Bezirk Feldkirchen in der Region Mittelkärnten, die auch den Goggausee umfasst, befindet sich das Reit-Eldorado Kärnten, eine Besonderheit, die viele pferdebegeisterte Besucher in diese Region bringt. Auf einem Wegenetz von 1.400 Kilometern befinden sich zahlreiche Ausrittmöglichkeiten für Pferdenarren und auf den vielen einbezogenen Reiterhöfen rund um den Goggausee können Reitstunden absolviert werden, damit dem Glück auf dem Rücken der Pferde auch ja nichts im Wege steht.



Radfahren

Die Region Mittelkärnten, in der der Goggausee liegt, ist ein wahres Paradies für fleißige Radler, denn sie bietet zahlreiche Genusstouren zu beliebten Ausflugszielen, aber auch anstrengende Radtouren und Mountainbiketouren, die ihre Bezwinger ins Schwitzen bringen können. Bekannt ist der Mittelkärntner Kultur.Rad.Weg, der von Norden bis Süden das gesamte Kärnten auf 65 Kilometern Länge durchquert und der auch vom Goggausee aus über eine Strecke von zirka 35 Kilometern erreicht werden kann.



Wandern

Für Wanderer ist die Region um den idyllischen Goggausee im Gemeindegebiet Steuerberg ein besonderer Genuss, denn in der malerischen, naturbelassenen Gegend gibt es einige Erkundungstouren zu starten, immerhin befindet sie sich in den Ausläufern der allseits bekannten Nockberge, die mit vielen gut markierten Wanderwegen aufwarten können. Ein besonderer Genuss sind die geführten Kräuterwanderungen der Gemeinde Steuerberg, bei denen Voranmeldung erforderlich ist.



Laufen/Nordic Walking

Die Umgebung des Goggausees, die ihren Besuchern eine Unmenge an Freizeitaktivitäten anbieten kann, wartet mit einigen Sehenswürdigkeiten wie der Burgruine oder dem Wasserfall auf, die neben der unberührten Natur der Nockberge mit ihrer sehr ausgeprägten Tier- und Pflanzenwelt das Herz der Besucher erfreuen. Diese lassen sich gut auf Wanderungen oder im Zuge anderer Aktivitäten wie Laufen oder Nordic Walking erkunden und sind durch die sehr gute Beschilderung, die im gesamten Gebiet um den Goggausee vorherrscht, gut zu finden.



Eislaufen

Die liebliche Gegend in Kärnten, die im Winter zum wahren Schneesportparadies mutiert, kann auch im Winter für Freizeitaktivitäten genutzt werden und ist deshalb ganzjährig ein beliebtes Urlaubsziel bei all jenen, die sich nicht dem Massentourismus aussetzen wollen. Eine Möglichkeit, die sich den Besucher im Winter bietet, ist das Eislaufen am Goggausee, der im Winter meist auch zufriert und wo das Eislaufen kostenlos möglich ist.



Eisstockschießen

Im Winter ist der Goggausee in den Ausläufern der Nockberge ebenfalls ein beliebtes Ziel unter Touristen, und das vor allem durch seine wunderbare Landschaft, die in der Nähe mit zahlreichen Winteraktivitäten wie Schifahren, Langlaufen, Eislaufen, aber nicht zuletzt auch dem Eisstockschießen aufwarten kann. Dieses ist direkt am Goggausee möglich, wenn dieser im Winter zufriert und so die Urlauber zum Eisvergnügen einlädt.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter