Baßgeigensee

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Baßgeigensee

Baßgeigensee,

Klopeiner See - Südkärnten - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Baßgeigensee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Baßgeigensee im Keutschacher-See-Tal liegt östlich des Keutschacher Sees im Bezirk Klagenfurt Land im Bundesland Kärnten. Der auf Grund seiner Form benannte Baßgeigensee ist auch noch unter Müllnersee bekannt und ist Teil des Landschaftsschutzgebietes Keutschacher-See-Tal.

Geografische Lage des Baßgeigensees:
Der Baßgeigensee oder auch Müllnersee befindet sich im Keutschacher-See-Tal im Kärtner Bezirk Klagenfurt Land. Sein Zu- und Abfluss ist der Viktringerbach, der aus dem Baßgeigensee schlussendlich in den Rauschelesee

Region Klopeiner See - Südkärnten
Fläche 0,02 km²
Seehöhe 515
Maximale Tiefe nicht bekannt
Internet www.keutschach.at
80748.jpg
Bildrechte:

Mitch Diamond, TIPS, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter