Badesee St. Andrä

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Badesee St. Andrä

Badesee St. Andrä,

Lavanttal - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Badesee St. Andrä

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Der Badesee St. Andrä befindet sich etwa fünf Kilometer südlich der gleichnamigen Stadtgemeinde St. Andrä im Lavanttal im Bezirk Wolfsberg in Kärnten und weist eine Wasserfläche von etwa 3,5 Hektar auf. Der Kärntner See liegt eingebettet zwischen dem Altarm und dem regulierten Flussverlauf der Lavant.

Mit dem Badesee St. Andrä besitzt das Lavanttal einen See, der nicht nur Badehungrigen im Sommer zur Verfügung steht, sondern auch im Winter als richtige Freizeitoase dient, denn dann verwandelt sich der Badesee St. Andrä mit einer
Region Lavanttal
Fläche 3,5 ha
Seehöhe 395
Maximale Tiefe 4 m
Besonderheiten herrlich angelegter Freizeitsee
nach link
nach rechts
65555.tiff65557.tiff65560.jpg
Bildrechte:

Stadtgemeinde St. Andrä
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter