Afritzer See - Sport & Freizeit

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Afritzer See

Afritzer See,

Nockberge - Bad Kleinkirchheim - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Badeurlaub am Afritzer See

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Beachvolleyballplatz

Ein feiner Sandplatz auf einer Seehöhe von knapp 750 Metern und umgeben von den zahlreichen beeindruckenden Gipfeln der Kärntner Nockberge sorgt für einen Hauch von Meer und mediterraner Atmosphäre inmitten der Alpenwelt. Der Beachvolleyballplatz am Afritzer See steht Jung und Alt zur Verfügung und wird vor allem auch durch seine landschaftliche Umgebung, die man an diesem Gebirgssee mit Trinkwasserqualität vorfinden kann, noch weiter aufgebessert.



Campingmöglichkeit

Der Afritzer See bietet auch für einen erholsamen Campingurlaub beste Voraussetzungen, was zwei vorhandene Campinganlagen in der Gemeinde Afritz am See auch unter Beweis stellen können. Direkt am Ufer des Gebirgssees kann man umgeben von den eindrucksvollen Gipfeln der Kärntner Nockberge auf den beiden Campingplätzen seine Zeltler aufschlagen und eine entspannende Zeit erleben. So ist man noch stärker mit der Natur verbunden, die einen in der wunderschönen Umgebung des Afritzer Sees auch ständig begleitet.



Sanitäranlagen

Sämtliche offiziellen Badestrände am Afritzer See sind mit hochwertigen Sanitäranlagen ausgestattet. In der landschaftlich äußerst beachtlichen Umgebung, die man am bis zu 26°C warmen Gebirgssee in den Kärntner Nockbergen vorfinden kann, wird selbstverständlich auch auf die Pflege der Sanitäranlagen besonders geachtet. Perfekt gereinigte WC- und Duscheinrichtungen können daher am Afritzer See garantiert werden, sodass man hier keinerlei Bedenken haben muss.



Restaurant

Die Region rund um den Afritzer See ist mit zahlreichen Restaurants erschlossen, sodass Sie in idyllischer Lage regionale wie überregionale Spezialitäten genießen können. In einer Umgebung, die sich durch den wunderbaren Kontrast zwischen dem besonders reinen Gebirgssee und den zahlreichen umliegenden Gipfeln der Kärntner Nockberge auszeichnet, kann man mit Familie, Freunden und Bekannten kulinarische Genüsse der Sonderklasse erleben.



Bootsverleih

Der Afritzer See kann auch mit einem eigenen Bootsverleih am Ost-Ufer in der Gemeinde Afritz am See aufwarten, was Ihnen die einmalige Chance gibt, die wunderbare Naturwelt vom Wasser aus hautnah zu erleben. So kann man sich völlig frei am herrlichen Gebirgssee mit Trinkwasserqualität bewegen und all seine kleinen Besonderheiten aus erster Hand erfahren. Egal ob romantisch zu zweit oder mit der ganzen Familie, das Bootfahren am Afritzer See ist mit Sicherheit stets ein wahres Erlebnis für Groß und Klein.



Beachvolleyball

Direkt am Afritzer See kann man auf einer Seehöhe von rund 750 Metern und umgeben von den zahlreichen beeindruckenden Erhebungen der Nockberge ein Beachvolleyballvergnügen der Sonderklasse erleben. Egal ob mit Geschwistern, Freunden, Bekannten oder Leuten, die man gerade erst am See kennen gelernt hat, Beachvolleyball am Afritzer See sorgt stets für jede Menge Spaß. Der feine Sandplatz am 750 Meter hoch gelegenen Gebirgssee kann überdies auch noch für einen weiteren sehenswerten Kontrast inmitten der Kärntner Bergwelt sorgen.



Tennis

In unmittelbarer Nähe zum Ufer des Afritzer Sees findet man auch eine eigene Tennisanlage, die spannende Spiele zulässt. In der Kärntner Bergluft umgeben von den Gipfeln der Nockberge kann man hier eine eigene Atmosphäre verspüren, die das Spiel am Sandplatz noch weiter aufbessern kann. Freunde des Tennissports werden sich daher am 750 Meter hoch gelegenen Gebirgssee im Gegendtal zweifelsfrei äußerst wohl fühlen.



Windsurfen

Der Kärntner Gebirgssee, der auf einer Seehöhe von 750 Metern Seehöhe liegt, kann sich auch noch durch eine konstante Windlage auszeichnen, die für den Surfsport beste Voraussetzungen schaffen kann. Dank der guten Bedingungen können auch Anfänger bereits nach kurzer Zeit gekonnt am bis zu 26°C warmen Wasser dahingleiten. Landschaftlich untermalen von den beeindruckenden Erhebungen der Kärntner Nockberge können geübte Surfer auch die idyllische Atmosphäre am Afritzer See voll und ganz genießen.



Segeln

Konstante Windbedingungen sorgen am Afritzer See dafür, dass sich auch die leidenschaftlichen Segelsportler hier äußerst wohl fühlen werden. Rasch wird man sich am bis zu 26°C warmen Wasser zurecht finden und bald auch ein Auge für die unglaubliche Naturwelt haben, die den wunderschönen Gebirgssee umgibt. Auf einer Seehöhe von knapp 750 Metern ergibt sich ein besonders malerisches Landschaftsbild, das den Segelsport am Afritzer See zu der Besonderheit machen kann, die er tatsächlich darstellt.



Fischen

Der Afritzer See besitzt keinesfalls zu Unrecht auch den Ruf eines herrlichen Fischgewässers. Hier kann man in idyllischer Lage umgeben von den Gipfeln der Kärntner Nockberge in aller Ruhe dem Angelsport nachgehen. Von Hecht, Karpfen und Forelle über Wels, Zander und Barsch bis hin zum Aal, Seesaibling und Edelkrebs ist am Aritzer See alles vorhanden, was das Fischerherz begehrt. Fischershops, in denen man sich die nötige Ausrüstung besorgen kann, sowie zahlreiche Stellen, an denen man eine Fischerkarte zur Angelberechtigung am Afritzer See lösen kann, aber auch die Möglichkeit zum Nachtfischen runden das umfassende Angebot in diesem Bereich ab.



Tauchen

Der Afritzer See bietet sich auch für alle Freunde des Tauchsports an, da am 750 Meter hoch gelegenen Gebirgssee optimale Voraussetzungen für diese Aktivität vorhanden sind. Eine hervorragende Wasserqualität sorgt für enorme Sichtweiten unter Wasser, was zusammen mit der enormen Artenvielfalt, die im Gewässer inmitten der Kärntner Nockberge beheimatet ist, das Tauchen am Afritzer See so einmalig machen kann.



Reiten

Auch für den Reitsport stehen rund um den Afritzer See ausgezeichnete Möglichkeiten zur Verfügung. Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene finden am Gebirgssee in den Kärntner Nockbergen optimale Bedingungen vor, um ihrer großen Leidenschaft nachgehen zu können. Speziell die landschaftliche Schönheit, die die Region rund um den Afritzer See so auszeichnet, kann man beim Ausreiten auf Wald- oder Wiesenwegen besonders gut bestaunen.



Radfahren

Selbstverständlich bietet sich die Region rund um den Afritzer See auch für ausgiebige Radtouren an. Zahlreiche markierte Radwege in nächster Umgebung des Kärntner Gebirgssees im Gegendtal sorgen dafür, dass man in Ruhe und Gelassenheit mit der ganzen Familie einen Radausflug machen kann. Dabei werden einem vor allem auch die landschaftlichen Besonderheiten, die das Gebiet rund um den Afritzer See zu bieten hat, ins Auge stechen.



Wandern

Das Gegendtal, in dem sich der Afritzer See befindet, erweist sich als wahres Paradies für Wanderer. Unterschiedlich schwierige Routenführungen sind möglich, sodass beim Wandern in der Region rund um den Afritzer See Familien gleichermaßen auf ihre Kosten kommen wie passionierte Bergsteiger. Die Nockberge, die den Kärntner Gebirgssee umgeben, halten eine Vielzahl an Aufstiegsmöglichkeiten bereit, sodass einem nach Wunsch zahlreiche Gipfelerlebnisse in diesem wunderschönen Gebiet offen stehen.



Inline-Skating

Das Inline-Skating am Afritzer See zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass man die herrliche Natur, die die Region zu bieten hat, auf sportlichem Wege erkunden kann. Markierte Wege durch Wälder der Kärtner Nockberge lassen es zu, dass man beim Inline-Skaten in der Region rund um diesen Kärntner Gebirgssee völlig abschalten und sich der landschaftlichen Schönheit widmen kann.



Drachenfliegen

Eine absolute Besonderheit, die man am Afritzer See ebenfalls erleben kann, ist das Drachenfliegen. Wie ein Vogel schwebt man dabei umgeben von den Kärntner Nockbergen durch die Lüfte und erlebt ein Gefühl absoluter Freiheit. Nicht zuletzt deswegen sind auch all jene, die auf der Suche nach dem gewissen Adrenalinkick sind, mit Sicherheit gut am Afritzer See aufgehoben, da das Drachenfliegen an diesem außergewöhnlichen Gebirgssee zweifellos ein unvergessliches Erlebnis darstellt.



Laufen/Nordic Walking

Die landschaftlich äußerst vielfältige Region rund um den Afritzer See bietet hervorragende Möglichkeiten, um mit dem Laufen oder Nordic Walking zu beginnen. Die beiden äußerst gesunden Sportarten können rund um den Kärntner Gebirgssee in einer landschaftlichen Kulisse ausgeübt werden, die ihresgleichen sucht. Die Gipfel der Nockberge sorgen dabei zusammen mit den Wäldern und Wiesen sowie dem reinen Wasser des Afritzer Sees für einen unglaublich malerischen Kontrast, der das Laufen und Nordic Walken noch angenehmer machen kann.



Eislaufen

Auch der Winter am Afritzer See hält einiges an Spannung, Spaß und Vergnügen bereit, was auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche Besucher anlocken kann. So gehört beispielsweise das Eislaufen am zugefrorenen Gebirgssee zu einer absoluten Attraktion, was vor allem auch an der unvergleichlichen Winterlandschaft liegt, die den Afritzer See umgibt. Die tief verschneiten Gipfel der Kärntner Nockberge sorgen für ein imposantes Panorama, das das Eislaufen am Afritzer See besonders auszeichnen kann.



Eisstockschießen

Eine weitere Wintersportaktivität, der man am Afritzer See hervorragend nachgehen kann, ist das Eisstockschießen. Zusammen mit der Familie, Freunden oder Bekannten kann man hier in aller Ruhe und Gelassenheit diesen Sport ausüben und zugleich auch das eindrucksvolle Winterpanorama genießen, das die Umgebung rund um den Afritzer See mit den zahlreichen tief verschneiten Gipfeln der Nockberge zu bieten hat.



Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter