Naturregion Lafnitztal - Sommer

Verbringen Sie Ihren Urlaub in der Steiermark

Naturregion Lafnitztal,

Steiermark

Verbringen Sie Ihren Urlaub in der Region Naturregion Lafnitztal

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Über weite Strecken hat die Lafnitz zwischen dem Wechselgebiet und dem Raabtal freien Lauf. Dadurch bilden sich Steilufer ebenso wie flache Sandbänke. Die Flusslandschaft vor allem im Abschnitt zwischen den Ortschaften Lafnitz und Fürstenfeld zählt heute zu den österreichweit letzten weitgehend naturnahe erhaltenen Mäanderflüssen. Drei Viertel des Flusses können als natürlich oder naturnah eingestuft werden. Das Augebiet ist Lebensraum seltener Tier- und Pflanzenarten, in "Almen im Tal" grasen Rinderherden.

Die Lafnitz ist einer der ältesten

80532.jpg
Bildrechte:

Rene van Bakel, picturedesk.com
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter