St. Andrä am Zicksee

Verbringen Sie Ihren Urlaub in St. Andrä am Zicksee

St. Andrä am Zicksee,

Neusiedl am See - Burgenland

Verbringen Sie Ihren Urlaub in St. Andrä am Zicksee

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Die Marktgemeinde Sankt Andrä am Zicksee befindet sich im Seewinkel auf einer Seehöhe von 126 Meter am Zicksee, einem kleinen Steppensee im Seewinkel zwischen dem Neusiedler See und der ungarischen Grenze. Mit einer Gesamtfläche von 32 Quadratkilometer liegt St. Andrä im Bezirk Neusiedl am See. Etwa 1.400 Einwohner leben in St. Andrä im Bundesland Burgenland.



Aus der Geschichte von Sankt Andrä am Zicksee:
Bis zum Ende des Ersten Weltkrieges gehörte St. Andrä zu Ungarn und hatte den Ortsnamen Szent Andras. Bei den Verhandlungen zu den Verträgen von Saint Germain und Trianon
Internet www.st-andrae-am-zicksee.at
nach link
nach rechts
30117.jpg30118.jpg
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter