Kukmirn

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Kukmirn

Kukmirn,

Güssing - Burgenland

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Kukmirn

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen
Das Apfeldorf Kukmirn liegt mit 2.000 Einwohnern im Südburgenland. Das Gemeindegebiet umfasst mit 40 Quadratkilometer, die Orte Eisenhüttl, Kukmirn, Limbach und Neusiedl. Auf einer Seehöhe von 259 Meter liegt Kukmirn im Bezirk Güssing. Kukmirn gehörte einst zu Ungarn und verwendete den Namen Kukmer. Erst nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde es im Jahr 1919 Österreich zugesprochen und in das 1921 neu gegründete Bundesland Burgenland aufgenommen.



Auszug aus der Geschichtlichen Entstehung von Kukmirn:
In einer Urkunde über die Grenzbeschreibung des Klostergutes Güssing im Jahr
Internet www.kukmirn.at
nach link
nach rechts
30340.jpg30341.gif
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter