Ihr Betrieb ist noch nicht dabei? Jetzt anmelden...

Firmensuche

Finden Sie schneller neue Geschäftspartner! Suchen Sie hier nach Firmenname, Branche oder einer Region.
Branche
Bundesland
PLZ / Ort
0 passende Angebote

Profis lassen sich ganz
einfach finden...

Erfolgreich mit geomix.at

Vollwärmeschutz und Fassaden


Umweltbewußtsein ist eng gekoppelt mit dem Bereich Vollwärmeschutz und Fassaden. Durch gezielten Einsatz in diesem Teil der Bauwirtschaft kann viel für unsere Umwelt und auch für unsere Geldtasche getan werden. Außerdem schafft das sogenannte Wärmedämm-Verbundsystem eine wohltuende Atmosphäre und Behaglichkeit. Die Wärme bleibt drinnen und die Kälte draußen.



Warum sollte das für den Umweltschutz gut sein?
Blöde Frage – äh, das ist leicht zu beantworten. Durch eine gute Dämmung der Mauern bei meinem Haus spare ich sehr viel Energie, die bei deren Erzeugung einiges an Luftschadstoffen erzeugt, man denke doch einfach nur an den Koksofen im Keller oder die doch so einfach zu handhabende Ölheizung. All die Wärme, die nicht durch die gut isolierten Wandbereiche entschwindet, bleibt mir im Inneren der Wohnung oder des Hauses erhalten.

Ist doch klar, oder?
„Schon, aber ich heize mit Holz, da entstehen kaum Schadstoffe!“ Ja, das stimmt und ist auch gut so. Doch auch hier kann man durch einen Vollwärmeschutz viel für die Umwelt tun. Oder tragen Sie Ihr Holz am Rücken vom Wald her nach Hause? „Nein, das bringt der Lkw!“.
Genau das ist es. Dieser produziert auch Schadstoffe und die sind vermeidbar.

Wer macht Vollwärmeschutz und Fassaden?
In den meisten Fällen ist man in dem Bereich bei teilspezialisierten Bauunternehmen bestens beraten und bedient. Hier werden auch bauphysikalische Berechnungen angestellt, damit Sie genau diese Dämmungswerte erreichen, die in Ihrem Bereich notwendig sind. Darüber hinaus wird im gleichen Prozeß die gesamte Fassade dem Dämmuntergrund angepaßt und diese Gesamtheit bildet die perfekte Lösung für Sie und unsere aller Umwelt.
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
DruckversionJetzt teilen!
zur MerklisteWeiterempfehlen
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter