Kolomannsberg

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am Kolomannsberg

Kolomannsberg,

Fuschlsee - Salzburg

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am Kolomannsberg

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Der Kolomannsberg liegt im Bezirk Salzburg-Umgebung im Bundesland Salzburg. Der 1114 Meter hohe Gipfel der Salkammergut-Berge zeichnet sich vor allem durch seinen enormen Waldbestand aus. Er befindet sich im Grenzgebiet zwischen den beiden österreichischen Bundesländern Salzburg und Oberösterreich.

Besondere Bekanntheit hat der Berg vor allem auch durch die Kolomannskirche erhalten. Die älteste erhaltene Holzkirche Österreichs liegt mit einer Seehöhe von 1098 Metern nur knapp unter dem Gipfel. Bereits die Kelten hatten den Kolomannsberg als ihren Kultplatz

Höchster Gipfel 1.114 m
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter