Ferlacher Horn

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am Ferlacher Horn

Ferlacher Horn,

Klopeiner See - Südkärnten - Kärnten

Verbringen Sie Ihren Wanderurlaub am Ferlacher Horn

DruckversionJetzt teilen!zur MerklisteWeiterempfehlen

Das Ferlacher Horn liegt im Bezirk Klagenfurt-Land im Bundesland Kärnten.

Das Ferlacher Horn, das auch noch als Gerloutz bezeichnet wird, erreicht am höchsten Punkt eine Seehöhe von 1840 Metern und zählt zu den Karawanken. Der Berg befindet sich südlich der Stadt Ferlach und weist auch zur Landeshauptstadt Klagenfurt lediglich eine geringe Entfernung auf. Das optische Erscheinungsbild des Ferlacher Horns bietet den Betrachtern die unterschiedlichsten Seiten der Natur. Felsformationen sind ebenso zu sehen wie ein enormer Waldbestand und vereinzelte

Höchster Gipfel 1.840 m
Mister Wong Digg Delicious Facebook Twitter
Seite bookmarken auf:
Hotel & Unterkunftssuche
Finden Sie schneller Ihr Urlaubsziel! Suchen Sie hier nach Regionen, Orten, Seen, Bergen, Betrieben und Hotels...
Kategorie
Urlaubsthema
Preis bis
€ p. Tag / Pers.
0 passende Angebote
Empfehlen Sie uns weiter
Empfänger (E-Mail)
Ihr Name
share it on
Share Share Share
watch more on YouTube
join us on Facebook
follow us on Twitter